Zum Inhalt der Seite springen
Top Aktivitäten in Namibia

Top Aktivitäten in Namibia

Klassische und besondere Aktivitäten

Als Reisender in Namibia haben Sie viele Möglichkeiten, tolle und vielseitige Erlebnisse zu sammeln. Einerseits haben Sie die Möglichkeit, an klassischen Safari-Aktivitäten in den Nationalparks in Namibia teilzunehmen, die in den meisten Unterkünften angeboten und oftmals schon im Voraus gebucht werden. Hierzu zählen Wildbeobachtungsfahrten, Buschwanderungen und Sundowner-Fahrten. Auf der anderen Seite gibt es sehr besondere Aktivitäten, an denen Sie während Ihrer Namibiareise teilnehmen können. So bieten sich Ihnen zum Beispiel Fat Bike Tours, eine Living Desert Tour oder auch actionreiches Quad Biken. In diesem Reiseratgeber können Sie sich über klassische und besondere Top Aktivitäten in Namibia informieren.

Klassische Safari-Aktivitäten

Wildbeobachtungsfahrten, Buschwanderungen und Sundowner

In Namibia sowie den meisten anderen afrikanischen Ländern können Sie während Ihrer Rundreise die klassischen Safari-Aktivitäten durchführen. Wildbeobachtungsfahrten in Namibias Nationalparks sind eine tolle Möglichkeit, um die Tierwelt besser kennenzulernen. Professionelle Guides fahren mit Ihnen im Safari-Fahrzeug in tierreiche Gebiete der Nationalparks und helfen Ihnen dabei, die Tiere zu entdecken und ermöglichen spannende Tierbeobachtungen je nach Unterkunft bei morgendlichen Pirschfahrten aber auch Fahrten am Nachmittag.

Des Weiteren kann man sich bei professionell geführten Buschwanderungen ganz nah an die Tiere heranpirschen und ein noch intensiveres Safarierlebnis bekommen.

Der klassische Tagesabschluss ist ein Sundowner, bei dem man zum Sonnenuntergang an einem schönen Platz Rast macht, bei einem Gin-Tonic und einigen Snacks den Tag ausklingen lässt und den Sonnenuntergang genießt.

Weitere Informationen zu den klassischen Safari-Aktivitäten finden Sie hier.

Besondere Aktivitäten

Fat Bike Tours in Swakopmund

Wer Namibia auf eine ganz besondere und sehr ökologische Art kennenlernen, auf Spaß und Action jedoch nicht verzichten will, für den ist eine Fat Bike Tour genau das Richtige. Entdecken Sie Flora und Fauna in Swakopmund und Umgebung auf dem Fahrrad!

Die Namib Wüste in Namibia ist mit ihren riesigen und weiten Dünen sowieso schon sehr beeindruckend und wird bei einer Fat Bike Tour nochmal auf eine andere, sehr umweltschonende Art erkundet. So kann der Lebensraum von Flora und Fauna geschützt und auf sportliche und sehr naturnahe Weise erforscht werden.

In der Umgebung von Swakopmund gibt es außerdem einige weitere Unternehmungsmöglichkeiten. Beispielsweise können Sie an einer geführten Living Desert Tour teilnehmen, worüber Sie sich im Folgenden informieren können. 
 

Living Desert Tour

Gemeinsam mit einem Wüstenexperten und -liebhaber machen Sie sich während der „Living Desert Tour“ in der Namib Wüste auf die Suche nach den Wüstenbewohnern Namibias, was eine ganz besondere Aktivität während einer Namibiareise ist.

Unzählige Tiere leben in der Namib Wüste im Verborgenen. Zum Beispiel die „Dancing White Lady“ Spinne oder das Wüstenchamäleon, das geschickt getarnt im kargen Gestrüpp lebt und seine Farbe den Lichtverhältnissen anpasst. Sie suchen außerdem nach den „Little Five“ Namibias. Der fast durchsichtige Palmatogecko, die unauffällige aber nicht ungefährliche Sandviper sowie farbenprächtige Eidechsen sind einige davon, die Sie während der Living Desert Tour in der Namib Wüste entdecken können.

Auch der Tok-Tokkie (Klopfkäfer) hat seine Heimat im Wüstensand in Namibia. Morgens wandert er auf den Dünenkamm und steht dort Kopf. So fließt der Nebel die Beine hinab und kann von dort direkt geschlürft werden - eine kluge Überlebensstrategie in der ältesten Wüste der Erde. Diese und andere Geheimnisse der Wüste erfahren Sie auf dieser Living Desert Tour anschaulich und humorvoll. Sie sind mit einem Allradfahrzeug in der Wüste Afrikas unterwegs und fahren auf dem Rückweg nach Swakopmund durch die fantastische Dünenlandschaft der Namib Wüste - ein einzigartiges Erlebnis.

Quadbiking

Quad fahren in der Namib Wüste ist ein Erlebnis der besonderen Art, das man sich bei einer Namibiareise auf gar keinen Fall entgehen lassen sollte. Mit erfahrenen Guides begeben Sie sich mit diesen vierrädrigen Motorrädern auf eine erlebnisreiche Tour durch die Wüste. Erleben Sie die Namib Wüste und die scheinbar endlosen Sanddünen hautnah. Vorkenntnisse auf dem Quad Bike sind beim Großteil der angebotenen Touren nicht notwendig.

Die Guides erklären Ihnen anschaulich die Handhabung und geben eine fundierte Einweisung, sowie praktische Tipps für eine reibungslose und actionreiche Quad Bike Tour in der Namib Wüste. Und dann geht es auch schon los - Dünen rauf und runter. Adrenalin pur, wenn sich die Nase des Quad Bikes auf der Düne langsam nach vorn neigt und man unmittelbar zu rutschen anfängt. Das dürfen Sie während Ihrer Namibiareise nicht verpassen!

Über den Autor

Kommentar verfassen