Zum Inhalt der Seite springen

Singita Sweni Lodge

Lodge in Südafrika, Krüger Nationalpark

Ausblick von der Singita Sweni Lodge in Südafrika | Abendsonne Afrika
Zur Galerie

 

Singita heißt in der Sprache der Shangaan „Wunder“ – die luxuriösen Lodges der Singita Gruppe, die bereits mehrfach preisgekrönt und alle Mitglied der „Relais & Chateaux“ sind, tragen diesen Namen zu Recht. Die Singita Sweni Lodge, innerhalb des Krüger National Parks in einem privaten Konzessionsgebiet in Südafrika an der Grenze zu Mosambik gelegen, ist perfekt in die felsige Landschaft integriert. Singita hat den Begriff Luxus in Safari-Lodges neu definiert – von einigen führenden Reiseschriftstellern werden die Singita Lodges als architektonische Meisterwerke gepriesen. Unterschiedliche Landschaftsformen und hervorragende Wildbeobachtungen kombiniert mit exquisitem Luxus und erstklassigem Service versprechen eine außergewöhnliche Safari! Hier finden Sie zudem Abgeschiedenheit und Ruhe und können sich mit allen denkbaren Annehmlichkeiten verwöhnen lassen.

Zu den Aktivitäten in den Singita Lodges zählen Wildbeobachtungsfahrten am Morgen und späten Nachmittag, die im offenen Geländefahrzeug durchgeführt werden. Maximal sechs Personen teilen sich ein Fahrzeug, so dass Sie während der Fahrt genügend Platz haben. Verschiedene Ökosysteme gewähren unterschiedlichsten Tierarten Lebensraum und so zählen die Gebiete zu den wildreichsten des Krüger National Parks. Außerdem können Sie die Wildnis gemeinsam mit den Rangern zu Fuß erkunden. Singita verfügt über hervorragend ausgebildete und erfahrene Ranger und Spurenleser.

Alle Lodges sind mit einem Spa ausgestattet und verfügen über Fitnessräume mit den modernsten Trainingsgeräten. Hier können Sie herrlich entspannen und Körper, Geist und Seele revitalisieren! Schönheitsexperten verwöhnen Sie mit Körperbehandlungen nach Wahl, entweder in Ihrer Unterkunft oder im Spa. Das Spektrum reicht dabei von der Thai Massage über Steintherapie und Seegraswickel bis hin zur afrikanischen Kopfmassage und Reflexologie. 

Singita Sweni ist die kleinere Schwesterlodge zu Singita Lebombo. Mit nur 6 Suiten bietet Sie eine ruhige Privatsphäre am Ufer des Sweni Flusses. Genießen Sie die luxuriös eingerichtete Lounge, das Restaurant oder den Pool mit Blick auf den Fluss, in dem sich häufig Flusspferde tummeln. Alle Chalets sind überwiegend aus Glas gestaltet und bieten Blick auf den Fluss. Die Glasfronten lassen sich zum Teil weit öffnen, - so fühlt man sich auch innerhalb des Chalets als wäre man mitten im afrikanischen Busch. Die luxuriösen Chalets verfügen über alle denkbaren Annehmlichkeiten sowie über ein privates Aussichtsdeck mit Tagesbett, von dem Sie manchmal die Hippos im Fluss oder andere Tiere beobachten können. Wie in allen Singita Lodges, genießen Sie auch hier eine exklusive Küche mit ausgewählten Weinen aus dem eigenen Weinkeller.

 

Details

Unterkunft

6 Suiten

Verpflegung

Verschiedene Verpflegungsformen

Aktivitäten

Wildbeobachtungsfahrten, Buschwanderungen, Mountainbiken, Bogenschießen

Services

Restaurant, Weinkeller, Pool, Spa, Fitness

Unsere Afrika Experten beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr und Samstag 9.00-15.00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

+49 7343 929 98-0