Zum Inhalt der Seite springen

Ishasha Wilderness Camp

Camp in Uganda, Queen Elizabeth Nationalpark

Zur Galerie

 

Das Ishasha Wilderness Camp liegt inmitten des Inshasha Sektors im Queen Elizabeth Nationalpark am Ntungwe Fluss.

Dieses komfortable Camp eröffnet seinen Besuchern allen Komfort. Der Ishasha Sektor ist berühmt für seine baumkletternden Löwen, die manchmal sogar in der unmittelbaren Nähe des Camps beobachtet werden können. Außerdem gibt es hier auch andere Tiere wie Büffel, Elefanten, Gazellen und Antilopen.

Das Camp besteht aus zehn Meru-Zelten, die auf einem bewaldetem Grundstück nahe des Flusses errichtet wurden. Jedes Zelt ist komfortabel eingerichtet und verfügt über eigenes Bad mit Ankleidebereich. Es gibt eine Lounge sowie einen überdachten Essbereich. Jede Mahlzeit wird im Camp aus lokalen Produkten frisch zubereitet. Die Cuisine ist eine Mischung aus lokaler und internationaler Küche.

Als eco-friendly Camp verfügt das Camp über Solarstrom. Es wird auf die gewissenhafte Nutzung von Wasser und Strom geachtet.
 

 

Details

Unterkunft

10 Zelte (Badezimmer, Ankleidebereich)

Aktivitäten

Wildbeobachtungsfahrten, Buschwanderungen, Vogelbeobachtung

Unsere Afrika Experten beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr und Samstag 9.00-15.00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

+49 7343 929 98-0
OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen