Zum Inhalt der Seite springen

Lake Manyara Tree Lodge

Lodge in Tansania, Lake Manyara Nationalpark

Ausblick bei der Lake Manyara Tree Lodge in Tansania | Abendsonne Afrika
Zur Galerie

Die Lake Manyara Tree Lodge liegt als einzige Unterkunft im Norden von Tansania im Lake Manyara Nationalpark.

Inmitten eines Mahagoniwaldes am Südende des Parks stehen diese luxuriösen und dennoch umweltgerecht auf Stelzen errichteten 10 Baumhäuser, ungefähr 1 km vom Seeufer entfernt. Die Häuser sind aus örtlichem Holz und Makuti (Palmwedeln) erbaut und verfügen über große, offene Decks, großzügige Räume und große Fenster. Die Lake Manyara Tree Lodge schafft eine einzigartige Mischung von Intimität und Romantik, sie garantiert absolute Ungestörtheit und Exklusivität inmitten einer einzigartigen Landschaft. Die Inneneinrichtung ist eine opulente Mischung aus Naturfasern, Leinenstoffen und zeitgenössischen Möbeln. Die Schlafzimmer präsentieren sich mit Himmelbetten und rustikalen Accessoires in erdigen Naturfarben. En-suite-Badezimmer mit Badewanne, Doppelwaschbecken und genialer Außendusche sorgen für den gewünschten Komfort auf Ihrer Tansania Reise. Die privaten Veranden mit bequemen Möbeln bieten weite Aussichten über den Wald.

Der großartige offene Gästebereich besteht aus hölzernen Wänden und Decken aus Bananenfasern, geschmückt mit Dodoma-Schnitzereien, afrikanischen Kunstgegenständen; üppige Stoffe und Drucke verleihen ihm eine gemütliche Atmosphäre. Von hier blickt man auf die Boma im Wald mit Sitzplätzen für 20 Personen. Hier liegen auch der elegante Planschpool und ein Geschäft mit einer guten Auswahl an Kunsthandwerk der Region. Ein klassischer tansanischer Butler-Service wird angeboten.

Eine Hochglanz-Küche mit Chromausstattung bezieht Sie in die Vorbereitung der köstlichen pan-afrikanischen Mahlzeiten mit ein. In der Boma entstehen in den Tandoori-Öfen göttliche Gerichte, die dann dort oder im Speisesaal, auf den Gäste-Decks oder Ihrem privaten Beobachtungsdeck serviert werden. Frühstück und Picknicks können Sie auch am Seeufer genießen.

Zweimal am Tag geht es in offenen Allradfahrzeugen auf Wildpirsch, geführt durch erfahrene Ranger und Guides. Die Wildtiere im Lake Manyara Nationalpark sind an die Anwesenheit von Menschen gewöhnt, das macht die Tages- und Nacht-Tierbeobachtungen umso lohnender. Maasai-Naturkundler und ein Ranger führen Sie auf Busch-Wanderungen in die Umgebung des Camps, auf denen Sie viel über die faszinierende Fauna und Flora im Nationalpark erfahren.

Details

Unterkunft

8 Baumhaus Suiten; 1 Baumhaus Family Suite (Doppel oder Twinbetten, en-suite Bad mit freistehender Badewanne, In- und Outdoor-Dusche, Doppelwaschbecken, Toilette, Fön, WLAN, Moskitonetze, Ventilatoren, Safe, Steckdosen, Batterieladegerät, Telefon)

Verpflegung

Vollpension (alle Getränke inkl, außer Spitzenweine, Champagner und importierte Spirituosen

Aktivitäten

Pirschfahrten

Services

Spa, Pool, Boutique, Wäscheservice

Unsere Afrika Experten beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr und Samstag 9.00-15.00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

+49 7343 929 98-0