Zum Inhalt der Seite springen

Ibo Island Lodge

Lodge in Mosambik

Zur Galerie

Ibo Island, eine von insgesamt 27 noch weitgehend unbekannten Inseln des Quirimbas Archipels in Mosambik, ist ein wahres Paradies. Die Insel aus Korallengestein, umgeben von türkisblauem Wasser, liegt parallel zur Stadt Pemba und ist ein Relikt vergangener Tage des Sklaven -und Elfenbeinhandels.

Neben leeren, einst prächtigen Villen bieten die Kirche aus dem Jahre 1752 sowie das Rathaus, Handelskontore und Reste des Forts eine eindrucksvolle historische Kulisse. Filigrane Eisenverzierungen an den Portalen der Gebäude, liebevoll gestaltete Gärten und Blumenbeete belegen heute noch den Geist der vergangenen Zeit, und man kommt schnell ins Träumen, wie es wohl früher hier ausgesehen haben mag. Aber auch die Gegenwart hat ihre Reize: Die arabisch geprägte Gemeinde umfasst Händler, Fischer und Silberschmiede. Schauen Sie den Schmieden bei ihrer filigranen swahili-arabischen Tradition der Schmuckherstellung zu, schlendern Sie durch die Gassen und lassen Sie sich von der besonderen Atmosphäre, die hier herrscht, gefangen nehmen.

Die Insellandschaft dieses Archipels ist geprägt durch palmengesäumte Sandstrände, eine außergewöhnliche und geschützte Vogel- und Meereswelt und dichte Mangrovenwälder, welche unzählige Arten von Vögeln beheimaten. Unberührte, private Sandbänke auf Ibo Island lassen Hektik und Schnelllebigkeit schnell vergessen.

Die romantische Ibo Island Lodge liegt inmitten tropischer Gärten am Meer von Mosambik und besteht aus drei über 100 Jahre alten Herrenhäusern mit großen Veranden und einer Einrichtung aus Mahagoni- und Teakholz. Sie ist der perfekte Ort für einen entspannten Badeurlaub.

14 exklusive Zimmer in unterschiedlichen Kategorien laden zur Erholung und Entspannung ein. Die reichhaltigen Mahlzeiten - darunter auch frische Meeresgerichte - werden Ihnen entweder auf einer Veranda oder auf der Dachterrasse des Bela Vista Herrenhauses gereicht. Von dort haben Sie einen einzigartigen Ausblick über die Bucht und können den Sonnenuntergang genießen. Wählen Sie zu den Mahlzeiten aus exzellenten südafrikanischen Weinen. Die Lodge verfügt weiterhin über zwei Swimmingpools, eine Lounge sowie einen Spa-Bereich, in dem Sie sich mit Massagen verwöhnen lassen können.

Von der Ibo Island Lodge aus haben Sie die Möglichkeit Tauchen zu gehen und Delfin-Safaris zu unternehmen. Zudem werden Vogelbeobachtungen, Wanderungen, „Insel-Hüpfen“ oder auch historische und kulturelle Ausflüge angeboten.

Alle 14 Zimmer sind individuell eingerichtet und verfügen über ein eigenes Badezimmer, einen Deckenventilator, eine Klimaanlage, einen Safe und einen Tee-/Kaffee-Zubereiter. Von Ihrer eigenen Veranda können Sie die atemberaubende Aussicht genießen. 

Details

Unterkunft

14 Zimmer (en-suite Badezimmer, Deckenventilator, Klimaanlage, Safe, Kaffee-/Tee-Zubereiter, eigene Veranda)

Verpflegung

Übernachtung mit Vollpension

Sparmöglichkeiten

Longstayspecial, Honeymoonspecial

Aktivitäten

Tauchen, Vogelbeobachtung, Naturwanderungen, Kulturelle Ausflüge

Services

Restaurant, Lounge, Spa, Pool

Unsere Afrika Experten beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr und Samstag 9.00-15.00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

+49 7343 929 98-0