Zum Inhalt der Seite springen

Ndali Lodge

Lodge in Uganda, Kibale Forest Nationalpark

Zur Galerie

 

Die Ndali Lodge liegt am Rand des atemberaubenden Bunyaruguru Kratersees. Der Vulkankrater hat sich, nachdem der Vulkan erlöschen war, mit Wasser gefüllt. Sie liegt auf privatem Farmland, das immer noch auf traditionelle Art bestellt wird.
Die Ndali Lodge verfügt über acht luxuriöse und komfortabel ausgestattete Cottages, einen Speisesaal und eine Rezeption. Jedes Cottage verfügt über ein en-suite Badezimmer mit Dusche und WC sowie Handwaschbecken. Die Cottages wurden von Capt. Marc Price entworfen. Von der privaten Veranda aus haben die Gäste eine spektakuläre Sicht auf die „Mondberge“. Auf der Veranda wird den Gästen auch das Frühstück serviert. Ein Highlight sind die Sonnenuntergänge vor der Kulisse der schneebedeckten Rwenzori Berge, die bei guter Sicht zu sehen sind. Das Abendessen können die Gäste bei Kerzenschein im Restaurant genießen. Es ist zum Nyinambuga See hin geöffnet. In der Lodge gibt es keine Elektrizität und keinen Generator, um Ruhe und Abgeschiedenheit der Gäste zu garantieren.
Der Kibale Nationalpark, der bekannt ist für seine hohe Schimpansenkonzentration und andere Primaten, Vögel sowie Schmetterlinge, liegt nur ca. 45 Minuten von der Lodge entfernt. Die Gäste können eine kleine Wanderung mit einem erfahrenen Guide auf dem privaten Farmgelände, durch Kaffee- oder Bananenplantagen oder auf dem Kraterrand unternehmen sowie zu dem Mahoma Wasserfällen wandern. Ein Boot für die Beobachtung von Vögeln, Schmetterlingen und Primaten steht ebenfalls zur Verfügung. Tierbeobachtungsfahrten in den Kibale NP werden ebenfalls angeboten.

 

Details

Unterkunft

8 komfortable Cottages

Services

Lounge, Pool

Unsere Afrika Experten beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr und Samstag 9.00-15.00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

+49 7343 929 98-0
OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen