Zum Inhalt der Seite springen

Mkulumadzi Lodge

Lodge in Malawi, Majete Game Reserve

Zur Galerie

 

Mkulumadzi liegt in einem 7.000 Hektar großen, privaten Konzessionsgebiet innerhalb des Majete Wildschutzgebietes. Majete ist ein seit 1955 geschützter Park mit einer Größe von insgesamt 70.000 Hektar und liegt im Süden Malawis, in der Nähe der Stadt Blantyre.

Majete kann gut per Fahrzeug erreicht werden, aber auch mit einem Sportflugzeug, zum Beispiel von Lilongwe aus, gelangt man zum Park.

Die Mkulumadzi Lodge liegt direkt am Shire Fluss - nur wenige Kilometer entfernt stürzt der Strom in die rauschenden Kapichira Wasserfälle. Das hervorragende Essen lässt sich entweder im überdachten Hauptbereich oder unter freiem Himmel genießen. Außerdem steht Ihnen eine bequeme Lounge mit Bar und ein kleiner Swimming-Pool zur Verfügung, der für Abkühlung an heißen Tagen sorgt. Neben der großen Aussichtsterrasse befindet sich eine Lapa, ein traditioneller Platz für abendliche Lagerfeuer. Hier können Sie sich über die Erlebnisse des Tages austauschen und den Abend in wundervoller Stimmung ausklingen lassen.

Nachdem der Tierbestand in den 1980er und 1990er Jahren aufgrund von Wilderei stark zurückgegangen ist, wird dieser seit 2003 sehr erfolgreich wieder aufgestockt. Gleichzeitig bindet man die Bevölkerung in den Betrieb des Parks mit ein, um den Menschen alternative Einkommensquellen zu schaffen und die Wilderei zu vermeiden. So gibt es heute unter anderem gesunde Populationen von Spitzmaulnashörnern, Elefanten, Büffeln, Eland- und Kudu-Antilopen, Wasserböcken, Klippspringern, Impalas, Lichtenstein's Kuhantilopen und Zebras. Auch Leoparden sind hier beheimatet, und seit der Eingliederung von Löwen im August 2012 ist das Majete Wildschutzgebiet das einzige Gebiet Malawis, in dem Sie die berühmten „Big 5“ beobachten können.

Die Aktivitäten von der Mkulumadzi Lodge aus sind äußerst vielfältig. Zur Großwildbeobachtung bieten sich am besten Pirschfahrten mit den exzellenten Guides an. Um das gesamte Wildschutzgebietes zu erforschen, braucht es Zeit, und gerne werden längere Fahrten mit Picknicks mitten im Busch unternommen. Besonders empfehlenswert ist es auch, Majete zu Fuß zu erkunden.

Dabei folgen Sie oft dem Mkulumadzi und Shire Fluss, die in die wunderschöne Landschaft eingebettet sind. Die Vielzahl der Vögel und kleineren Säugetiere ist beeindruckend. Auch auf Elefanten und Antilopen trifft man des Öfteren bei den Touren. Nicht zuletzt lernen Sie von den Guides unheimlich viel über die Flora und Fauna von Majete. Der Shire Fluss bietet zudem die Möglichkeit zu Bootsfahrten, auf denen oft Elefanten und Büffel am Flussufer beobachtet werden können. In der Nähe der Lodge gibt es außerdem ein Wasserloch mit einem Versteck, von dem aus Sie hervorragende Nahaufnahmen machen können, zum Beispiel von Elefanten, Büffeln und Spitzmaulnashörnern, die dorthin zum Trinken kommen. Für kulturell Interessierte lässt sich ein Besuch in ein nahe gelegenes Dorf organisieren, der einen guten Einblick in das Leben der Menschen vor Ort ermöglicht. Dabei stattet man auch dem Gemeinde-Zentrum einen Besuch ab.

8 wunderschöne und äußerst geräumige Villen liegen mitten im Busch mit Blick auf den Shire. Riesige Leadwood- und Mango-Bäume spenden Schatten. Jede Villa verfügt über einen großzügigen Schlaf- und Wohnbereich, ein stilvolles Badezimmer mit Badewanne und Außendusche sowie eine private Terrasse, auf der Sie sich zurücklehnen und den Stimmen der Wildnis lauschen können. Die Front Ihres Chalets zur Terrasse hin ist komplett offen und ermöglicht so ein Gefühl von wahrer Naturnähe bei gleichzeitig sehr hohem Komfort. So bietet Mkulumadzi eine perfekte Kombination aus Luxus und Wildnis im Süden Malawis.

 

Details

Unterkunft

8 geräumige Villen (Badezimmer mit Badewanne und Außendusche)

Verpflegung

Übernachtung mit Vollpension

Aktivitäten

Wildbeobachtungsfahrten, Bootsfahrten, Buschwanderungen, Besuch eines Dorfes

Services

Restaurant, Pool

Unsere Afrika Experten beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr und Samstag 9.00-15.00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

+49 7343 929 98-0