Zum Inhalt der Seite springen

Kwessi Dune Lodge

Lodge in Namibia, Sossusvlei

Hauptbereich und Pool der Kwessi Dune Lodge in Namibia | Abendsonne Afrika
Zur Galerie

 

Die Kwessi Dune Lodge wird aller Voraussicht nach im März 2020 eröffnet werden. Sie liegt in einem 15.000 ha großen privaten Gebiet mit Zugang zum ca. 200.000 ha großen NamibRand Naturreservat. Dieses wiederum befindet sich an der Grenze zum Namib Naukluftpark, ungefähr zwei Fahrstunden südlich von Sesriem.

In diesem Gebiet sind unter anderem Oryxe, Kudus, Springböcke, Bergzebras, Hyänen, Kapfüchse, Paviane und Leoparden beheimatet. Mit über 170 Vogelarten kommen hier auch Vogelliebhaber auf ihre Kosten. Die zauberhafte Lage mit fast ständig blauem Himmel, roten Dünen, purpurfarbenen Bergen und endlos gelben Grasebenen kreieren eine unglaubliche Farben- und Formenvielfalt.

Der auf einem Holzpodest errichtete Hauptbereich der Lodge besitzt ein Reetdach und ist nach vorne hin komplett offen gehalten, sodass man einen fantastischen Blick in die weite Umgebung und über die Dünenlandschaft genießen kann. Bei kühleren Temperaturen kann die Front mit großen Fenstern geschlossen werden, ebenso ein Teil der beiden Seitenwände. Die Inneneinrichtung ist modern-afrikanisch in erdigen Tönen gehalten. Das tolle Lichtkonzept, die schicken Möbel und ausgewählte Dekoration tragen ihr Übriges zum Wohlfühlambiente bei. Es gibt einen gemütlichen Essbereich, sowie eine Bar und eine einladende Lounge mit Kamin und angrenzender kleiner Bibliothek. Bei gutem Wetter wird das Essen gerne auch unter dem freien Sternenhimmel auf der Veranda serviert. Geht man einige Stufen hinunter gelangt man zur Open-Air Lounge mit einer großen Feuerschale in deren Mitte. Hier können Sie den Tag gemütlich ausklingen lassen können. Ein Swimmingpool rundet das Angebot ab und sorgt für die willkommene Abkühlung. Die komplette Lodge erzeugt ihren Strom durch Solarenergie.

Die Kwessi Dune Lodge bietet eine Vielzahl an Aktivitäten an. Darunter Morgens- und Nachmittagsfahrten im Allradfahrzeug im NamibRand Naturreservat, geführte Natur-Wanderungen, Heißluftballonfahrten, Helikopterrundflüge über die Wüste, Pferdeausritte, Quadbikefahrten und Tagesausflüge zu den Sossusvlei Dünen. Auch Sternbeobachtung oder eine Übernachtung im „Skybed“ unter dem afrikanischen Sternenhimmel stehen auf dem Programm.

Die zehn luxuriösen und reetgedeckten Chalets der Lodge wurden auf Holzplattformen errichtet und verfügen über eine große Fensterfront. Darunter ist auch ein Familienchalet das ausreichend Platz für bis zu vier Personen bietet und über zwei separate Schlafzimmer verfügt. Die Familie teilt sich ein Badezimmer. Alle Chalets sind klimatisiert und besitzen ein en-Suite Badezimmer mit Innen- und Außendusche, eine Kofferablage, einen Schreibtisch und eine kleine Minibar. Eine schöne überdachte Veranda mit Sitzmöbeln und einer Hängematte gehört ebenfalls zur Ausstattung. Hinter dem Chalet erwartet die Gäste etwas ganz besonders – ein Open Air Schlafzimmer mit einem sogenannten „star gazer“-Bett. Auf Wunsch haben Sie hier also die Möglichkeit unter dem namibischen Sternenhimmel einzuschlafen, was sicherlich ein unvergessliches Erlebnis sein wird.

 

Details

Unterkunft

10 Chalets mit en-Suite Badezimmer mit Innen- und Außendusche, Klimaanlage, Schreibtisch, Veranda, Open Air Schlafzimmer mit „star gazer“-Bett

Aktivitäten

Naturfahrten, Naturwanderungen, Sternbeobachtung, Pferdeausritte, Quadbiken, Helikopterrundflüge (gegen Gebühr)

Services

Restaurant, Lounge, Bar, Aussichtsterrasse, Pool, Bibliothek, Feuerstelle