Zum Inhalt der Seite springen

Chelinda Lodge

Lodge in Malawi, Nyika Nationalpark

Zur Galerie

 

Von der Chelinda Lodge aus, die inmitten des Nyika Nationalparks liegt, bietet sich Ihnen ein beeindruckender Blick über die weite Hügellandschaft im Norden Malawis
Teilweise steile Pisten führen auf das Nyika Plateau. Ein Allradfahrzeug mit viel Bodenfreiheit ist notwendig, um sich den Weg hinauf zu bahnen. Einfacher und deutlich schneller ist eine Anreise per Sportflugzeug.

Die Chelinda Lodge, die inmitten des Nyika Nationalparks liegt, ist, bis auf die Steinfundamente, ganz aus Holz erbaut. Die Blockhütten befinden sich verteilt über einen grünen Hang, direkt hinter der Lodge beginnt ein Kiefernwald. Das Haupthaus hat mehrere Kamine, um auch bei kühleren Temperaturen eine wohlige Wärme zu erzeugen. So können Sie im gemütlichen Lounge-Bereich dem knisternden Feuer zusehen und in geselliger Runde das hervorragende Essen genießen. Alle Gebäude sind über einen erhöhten Holzsteg miteinander verbunden. Eine Außenterrasse, die an das Hauptgebäude angrenzt, ist der ideale Ort, um bei einem gemütlichen Sundwoner einen spannenden Safaritag auf dem Nyika Plateau ausklingen zu lassen. 

Das bis zu 2.600 Meter hoch gelegene Nyika Plateau besteht aus einer weiten und sanften Hügellandschaft, die größtenteils unbewaldetes Grasland ist und ein bisschen an die schottischen Highlands erinnert. In den Tälern sind jedoch auch vereinzelte Baumgruppen und kleinere Wälder zu sehen, die vielen Vögeln und kleineren Tieren Unterschlupf bieten. Das Plateau ist oft in Wolken oder Nebel gehüllt und besticht durch seine Vielfalt an Wildblumen und Gräsern. Nahezu 200 verschiedene Orchideenarten, die im Frühling weite Ebenen des Nyika Nationalparks bedecken, wurden hier schon entdeckt. Mit etwas Glück sehen Sie vielleicht sogar Leoparden, die in dem Gebiet ebenfalls ihr Zuhause gefunden haben. Auch große Zebraherden sowie Pferde- und Elenantilopen sind hier zu finden.

Das Gebiet im Norden Malawis kann auf verschiedene Arten erkundet werden. Sehr zu empfehlen sind Wanderungen mit den hervorragenden Guides oder auch Fahrten mit dem Mountainbike. Klassische Pirschfahrten können sowohl tagsüber, als auch bis in die Dunkelheit hinein unternommen werden. Die Vogelbeobachtung ist schon direkt vom Camp aus hervorragend. Und wer möchte, kann sich am direkt vom dem Camp gelegenen See im Angeln versuchen (saisonal).

Jede der 8 Blockhütten der Chelinda Lodge verfügt über zwei Stockwerke mit offenem Schlafzimmer, Lounge und offenem Kamin sowie Badezimmer. Vom oberen Stock hat man einen wundervollen Blick über die eindrucksvolle Landschaft. Zwei der Hütten liegen direkt nebeneinander und eignen sich damit hervorragend für Familien.

 

Details

Unterkunft

8 Blockhütten

Verpflegung

Übernachtung mit Vollpension

Aktivitäten

Naturwanderungen, Pirschfahrten, Mountainbiken

Services

Restaurant, Lounge

Unsere Afrika Experten beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr und Samstag 9.00-15.00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

+49 7343 929 98-0