Zum Inhalt der Seite springen

Azura at Quilalea Private Island

Lodge in Mosambik

Zur Galerie

 

Azura at Quilálea Private Island könnte eine jener Südseeinseln sein, von denen vom Schlechtwetter geplagte Europäer so gerne träumen: weißer Sandstrand, blauer Himmel, klares Wasser, bunte Fische. Doch das paradiesische Azura at Quilálea liegt nicht in der Südsee, sondern vor Mosambiks Nordostküste in einem der artenreichsten Gewässer der Welt. Die 35 ha große Privatinsel Quilálea ist bis auf das Hotelpersonal unbewohnt und vermittelt Robinson-Crusoe-Atmosphäre weit abseits des hektischen Lebens der heutigen Zeit. Der perferkte Ort für einen entspannten Badeurlaub in Mosambik.

Quilálea wurde im November 2011 als zweite Unterkunft der Azura Retreats Gruppe eröffnet, beherbergt maximal 18 Gäste in 9 luxuriösen Villen und bietet alle Annehmlichkeiten für anspruchsvolle Gäste. Die Villen sind komfortable 50 m² groß, die Ausstattung ist romantisch-luxuriös im afrikanisch-arabischen Stil.

Die Unterkünfte verfügen über ein en-suite Badezimmer, eine Minibar, eine Klimaanlage, einen Kaffee-/Teezubereiter und eine eigene Veranda. Große Fenster lassen eine kühle Brise ins Innere der Villa und eröffnen eine phantastische Aussicht auf das Meer. Die Villen unterschiedlicher Kategorien teilen sich in 4 Sunrise Villen, 4 Sunset Villen und die Villa Quilálea auf. Die Villa Quilálea bietet eine außergewöhnlich schöne Unterbringung für Paare und ist zusätzlich mit privatem Planschpool ausgestattet.

Das Restaurant serviert hervorragende Gerichte mit mosambikanischem und portugiesischem Einfluss, vorwiegend unter Verwendung lokaler und frischer Produkte, insbesondere frischem Fisch und Meeresfrüchten. Das Abendessen wird als Erlebnis gestaltet und teilweise an unterschiedlichen Orten serviert, wie z.B. als romantisches Abendessen am Strand bei Kerzenschein. Ein edler Tropfen aus dem eigenen Weinkeller rundet die köstlichen Speisen ab. Die gemütliche und großzügige Lounge lädt zum Verweilen und Entspannen ein. Zusätzlich zu einem Bad im Ozean spendet der Clifftop Pool eine Erfrischung. Vom öffentlichen Bereich der Lodge genießen Sie einen traumhaften Ausblick auf die Weite des Indischen Ozeans. Ein gut ausgestattetes Wassersport Center gehört ebenfalls zur Anlage und bietet verschiedene Möglichkeiten für aktive Reisende. Wer möchte, kann sich auch mit afrikanischen Wellnessanwendungen im Spa-Bereich verwöhnen lassen.

Einer der besten Tauchgründe im gesamten Archipel liegt direkt vor der malerischen Küste. So können Sie bereits von Land aus zum Tauchen oder Schnorcheln gehen. Unternehmen Sie außerdem Ausflüge zu anderen Riffen zum Tauchen und Schnorcheln, gehen Sie Hochseeangeln, machen Sie Fahrten im traditionellen Dhau oder Kanufahrten durch die Mangroven und zur nahen Sencar Insel.

Zwischen Juli und November können Sie Buckelwale in den Gewässern beobachten, Meeresschildkröten, die von November bis April zur Eiablage an Land kommen, und Delfinschulen, die ganzjährig vorbeiziehen und manchmal direkt von der Unterkunft aus gesichtet werden können. An Land werden auf Wunsch Inselpicknicks für Sie arrangiert.

Interessant ist auch ein Ausflug zur Nachbarinsel Ibo mit der vorgelagerten Hafenstadt Pemba. Arabische Händler, die afrikanische Bevölkerung und die portugiesischen Kolonialherren haben ihr kulturell und architektonisch ihren Stempel aufgedrückt. Auch die Deutschen, die im Ersten Weltkrieg aus der benachbarten Kolonie Deutsch-Ostafrika - dem heutigen Tansania - abzogen, sind vielerorts noch präsent: auf Quiláleas Nachbarinsel Quirimbas etwa, wo die Familie Gessner zu Beginn der zwanziger Jahre des 20. Jahrhunderts eine Kokosnuss-Plantage anlegte.

Quilálea liegt im von der Regierung ausgewiesenen Nationalpark Quirimbas, der neben dem gleichnamigen Insel-Archipel auch Teile der Provinz Cabo Delgado mit ihren Tafelbergen umfasst. Der WWF ist einer der Partner, die auf eine ökologisch unbedenkliche Entwicklung achten.

 

Details

Unterkunft

9 luxuriöse Villen davon 4x Sunrise Villen und 4x Sunset Villen: 50m², en-suite Badezimmer mit Innen- und Außendusche, Kaffee-/Teezubereiter, Klimaanlage, eigene Veranda; Villa Quilalea (65m², privater Infinity Pool)

Verpflegung

Übernachtung mit Vollpension

Sparmöglichkeiten

Honeymoon-Special, Longstay-Special

Aktivitäten

Schnorcheln, Kanufahrten, Angeln, Wassersportzentrum

Services

Lounge, Restaurant, Pool, Spa

Unsere Afrika Experten beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr und Samstag 9.00-15.00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

+49 7343 929 98-0
OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen