Zum Inhalt der Seite springen
Teresa Feucht

Teresa Feucht

Bei ihrem ersten Aufenthalt in Südafrika 2013 leistete Teresa im Addo Elephant Park Freiwilligenarbeit und war sofort begeistert von der Schönheit und Vielfältigkeit dieses Landes. Anschließend folgten unzählige Reisen quer durch Südafrika und unter anderem ein Auslandssemester an der Ostküste in Port Elizabeth. Aufgrund ihrer Begeisterung für Südafrika und beständiger Sehnsucht nach diesem Land, kehrt sie immer wieder zurück und ist von neuem fasziniert.

Im Rahmen ihres Praxissemesters für ihr Tourismus Studium kam Teresa das aller erste Mal zur Abendsonne Afrika. Im Anschluss war sie in ihren Semesterferien immer wieder als Werkstudentin bei der Abendsonne tätig. Nach Beendigung ihres Studiums war sie nochmals drei Monate in Afrika unterwegs - als Selbstfahrer in Südafrika, im Busch bei EcoTraining in Südafrika und Botswana und schließlich folgte ein Praktikum in Namibia.

Nach ihrer Rückkehr fing sie im Dezember 2018 als Safariberaterin für Südafrika an.

Gerne teilt sie ihre Leidenschaft für Südafrika und berät sie gerne bei Ihrer Reiseplanung.

Erfahrungsberichte

von Bettina Schmidt

Ergebnis wurde nach Author "Teresa Feucht" gefiltert. ×

Rangerkurs in Südafrika

Unsere Kollegin berichtet über ihre Reise nach Südafrika & Botswana ► Safari im Krüger Nationalpark, Karongwe Wildschutzgebiet & Tuli Block u.v.m.

Reiseberichte

Reisevorbereitung Mietwagenrundreise Südafrika

Reisevorbereitung Mietwagenrundreise Südafrika ► Lesen Sie diese Tipps bevor Sie ihre Selbstfahrerreise in Südafrika antreten

Reiseratgeber

Unsere Afrika Experten beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr und Samstag 9.00-15.00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

+49 7343 929 98-0