Zum Inhalt der Seite springen

The Jackal & Hide

Camp in Botsuana, Okavango Delta, Moremi Game Reserve

Blick auf das The Jackal and Hide in Botswana | Abendsonne Afrika
Zur Galerie

 

The Jackal & Hide liegt in der privaten Khwai Konzession, die direkt an das berühmte Moremi Wildschutzgebiet angrenzt und zu einem der vielfältigsten und tierreichsten Gebiete im nördlichen Botswana zählt. Da die Region für ihre hohe Dichte an Großwild bekannt ist, lassen sich hier gut Elefanten, Löwen, Leoparden, Hyänen, Flusspferde sowie Rappen- und Pferdeantilopen beobachten - manche der Tiere sogar schon von Ihrer kleinen Terrasse aus. Mit etwas Glück bekommen Sie sogar die seltenen Wildhunde zu Gesicht. Zudem wurden bereits über 450 verschiedene Vogelarten gesichtet.

Das kleine, rustikale aber charmante Camp verfügt über nur 8 leicht erhöht gebaute Zeltchalets. Alle haben en-suite Badezimmer mit einer Innendusche sowie einem WC sowie eine kleine, private Veranda mit Blick über eine weite Grasebene. Ebenfalls auf Stelzen liegt der schöne Hauptbereich mit bequemen Sitzgelegenheiten, Bar und Essbereich. Ein paar Stufen hinab und man befindet sich in der traditionellen Boma mit Feuerstelle, wo man morgens einen heißen Tee oder Kaffee genießen kann. Abends können sich die Gäste hier versammeln, um bei einem kalten Getränk die Erlebnisse des Tages Revue passieren zu lassen.

Auf spannenden Pirschfahrten bei Tag und bis in die Dunkelheit hinein erkunden Sie die wildreiche Khwai Region. Je nach Wasserstand sind auch entspannende Mokoro-Fahrten auf dem malerischen Khwai Fluss möglich.

 

Details

Unterkunft

8 Zeltchalets (en-suite Badezimmer mit Dusche, WC, private Veranda)

Verpflegung

Vollpension

Aktivitäten

Wildbeobachtungsfahrten bei Tag und Dunkelheit, Mokorofahrten (wasserstandsabhängig)

Services

Bar, Feuerstelle