Zum Inhalt der Seite springen

Seba Camp

Camp in Botsuana, Okavango Delta, Moremi Game Reserve

Zur Galerie

 

Das Camp trägt den Namen von Seba, einem der Elefanten, der von dem nahegelegenen Abu Camp in die Freiheit entlassen wurde. Es liegt romantisch in einem alten Waldstück am Fluss in der privaten Abu Konzession. Von dem komfortablen Camp aus können Sie über eine traumhafte Lagune blicken, an die zahlSebareiche Vögel und auch Wildtiere zum Trinken kommen.

Das Seba Camp besteht aus 8 komfortablen Zeltchalets, die auf erhöhten Holzplattformen gebaut wurden. Davon sind 2 Einheiten Familienchalets, die jeweils über 2 separate Schlaf- und Badezimmer verfügen. Der überdachte Speiseraum und die Bar liegen auf einer Terrasse mit atemberaubendem Ausblick. Die köstlichen Mahlzeiten werden entweder unter freiem - und am Abend sternenbedeckten - Himmel oder auf der erhöhten Speiseterrasse eingenommen. In der gemütlichen Lounge können Sie entweder ein Buch aus der kleinen Bibliothek lesen oder sich ganz entspannt dem Nichtstun widmen. Hierzu eignet sich übrigens auch die vorhandene Schaukel, von der Sie über die Lagune blicken können. Ein separat gelegener großer Swimmingpool mit komfortablen Liegen und Sonnenschirmen lädt zum Entspannen ein.

Eine Anzahl von Elefanten, die hier wieder in die Freiheit entlassen wurden, hat sich zu einer Herde zusammengetan. Das Zusammenspiel dieser und wilder Herden ist interessant zu beobachten. Eine in der Konzession ansässige Naturschutzorganisation studiert unter anderem das Verhalten dieser Zusammenkunft.

Neben den Elefanten gibt es in dem Gebiet noch viele andere Wildtiere wie z.B. Giraffen, Zebras, Impalas, Gnus, Kuh- und Moorantilopen, Büffelherden und natürlich auch Raubkatzen. Nicht selten werden Löwen, Leoparden, Hyänen und mit etwas Glück auch Wildhunde beobachtet. Auch Ginsterkatzen und die scheuen Servals sind in der Gegend beheimatet. Vogelliebhaber kommen hier mit über 380 unterschiedlichen Arten ebenfalls auf ihre Kosten.

Im Seba Camp wird eine Vielzahl von Aktivitäten angeboten, wie z.B. Wildbeobachtungsfahrten bei Tag und am Abend, Buschwanderungen, Mokorofahrten (Einbaumkanu), Bootsfahrten (saisonal), Angeln, Vogelbeobachtung. Für Familien stehen außerdem diverse Kinderaktivitäten an.

Die 8 Zelte sind jeweils mit en-suite Badezimmer (mit Dusche sowie WC) und eigener Terrasse ausgestattet. Die beiden Familieneinheiten verfügen über zwei Stockwerke und über zwei Schlaf- und Badezimmer, ein kleines Spielzimmer mit diversen Spielen, eine Terrasse, ein erhöhtes Aussichtsdeck im zweiten Stockwerk und einen kleinen privaten Swimmingpool. Die Zelte sind im Stil verschiedener Bevölkerungsgruppen liebevoll dekoriert.

Unserer Meinung nach ein klassisches und authentisches Camp mit Wohlfühlcharakter.

 

Details

Unterkunft

8 komfortable Zeltchalets (davon 2 Familienchalets) (en-suite Badezimmer mit Dusche und WC, eigene Terrasse)

Verpflegung

Übernachtung mit Vollpension

Aktivitäten

Wildbeobachtungsfahrten bei Tag und Dunkelheit, Geführte Buschwanderungen, Mokorofahrten (wasserstandsabhängig), Bootsfahrten

Services

Lounge, Bar, Bibliothek, Pool

Unsere Afrika Experten beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr und Samstag 9.00-15.00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

+49 7343 929 98-0
OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen