Zum Inhalt der Seite springen

Safaritraum Botswana

Zeltsafari in Botsuana

Zur Galerie

 

7 bzw. 9 Tage exklusive Botswana Safari (ohne Mithilfe der Gäste) in geräumigen Zelten mit en-suite Badezimmer 

Reiseverlauf: Kasane - Chobe Nationalpark - Savuti Region - Moremi Wildschutzgebiet - Okavango Delta - Maun

Wer träumt nicht von den Safari-Erfahrungen längst vergessener Tage? Bei dieser anspruchsvollen Zeltsafari übernachten Sie in geräumigen Safarizelten, die von einer Safari Crew errichtet werden. Die Zelte sind mit großen Doppel- oder zwei Einzelbetten, komfortabler Matratze, Decken, Kissen, schöner Bettwäsche, Handtüchern, Nachttisch und Lampen ausgestattet. Jedes Zelt hat sein eigenes „Buschbadezimmer“ mit Buschdusche, Waschbecken, und Spültoilette. Auch eine kleine Bibliothek sowie Brettspiele sind im Camp vorhanden. Die Safari Crew kümmert sich um alle Details im Camp und selbstverständlich auch um alle Belange der Gäste. Wenn Sie von Ihren Wildbeobachtungsfahrten wiederkommen, werden Sie bereits mit einem hervorragenden Essen erwartet. Genießen Sie eine spannende Safari inmitten der Wildnis.

Diese Reise ist auch als 7-tägige Safari möglich – ohne Tag 5 – 6.

 

Reiseverlauf

1. – 2. Tag: Chobe Nationalpark

In Kasane werden Sie bereits am Flughafen erwartet. Sie übernachten im Chobe Nationalpark, wo Sie die Gelegenheit haben, im Herzen des Elefantenlandes viele Stunden mit dem Beobachten großer Elefantenherden und anderer Tiere zu verbringen. Bei einer Bootsfahrt zum Sonnenuntergang können Sie die Tiere beim Trinken und Baden erleben.

3. – 4. Tag: Legendäres Savuti, Chobe Nationalpark

Heute geht es in einer ausgedehnten Wildbeobachtungsfahrt in den westlichen Chobe Nationalpark. Das Camp wird am Savuti Kanal errichtet, der seit einigen Jahren wieder Wasser führt. Die legendäre Gegend ist eine extreme Wildnis: hart, rau und romantisch zugleich. Sie zieht eine große Anzahl Tiere an, insbesondere Elefanten, Hyänen und Löwen. Aber auch Schakale, Zebras, Gnus, Kudus, Giraffen, Leoparde und Wildhunde sind hier beheimatet. (zwischen Februar und April übernachten Sie im Savute Under Canvas).

5. – 6. Tag: Moremi Wildschutzgebiet

Per Sportflugzeug geht es weiter zum Moremi Wildschutzgebiet, das 1963 von dem Stamm der Batawana errichtet wurde und als Afrikas schönstes Wildschutzgebiet Botswanas eingestuft wird. Sie unternehmen Wildbeobachtungsfahrten, um Antilopen, Zebras, Löwen, Leoparden, Geparden und andere Tiere zu entdecken. Genießen Sie die Abende unter dem afrikanischen Sternenhimmel und lauschen Sie den Geräuschen des Busches, dem Heulen der Hyänen oder dem Brüllen der Löwen.

7. – 8. Tag: Okavango Delta

Ein aussichtsreicher Flug bringt Sie in das Herz des Okavango Deltas. Schon beim Überflug bekommen Sie einen faszinierenden Eindruck dieses einmaligen Ökosystems. Hier erforschen Sie die kristallklaren Flussarme, Inseln und Wasserstraßen mit dem Mokoro (Einbaum) und unternehmen Wildbeobachtungen zu Fuß auf den Inseln. Das Camp wird in einem privaten Konzessionsgebiet errichtet.

9. Tag: Rückreise

Sie werden per Sportflugzeug zum Flughafen nach Maun gebracht. Hier endet Ihre Safari. 

Reisedetails

Termine und Teilnehmerzahl

Termine 2018 für 9 Tage:

31.01.-08.02., 12.-20.Feb; 24.Feb-04.Mrz,; 08.-16.Mrz, 20.-38.Mrz, 01.-09.Apr, 27.Apr-05.Mai, 17.-24.Mai, 23.-31.Mai, 25.Mai-02.Jun, 29.Mai-06.Jun, 31.Mai-08.Jun, 04.-12.Jun, 06.-14.Jun, 10.-18.Jun, 16.-24.Jun, 28.Jun-06.Jul, 04.-12.Jul, 10.-18.Jul, 16.-24.Jul, 28.Jul-05.Aug, 03.-11.Aug, 15.-23.Aug, 27.Aug-04.Sep, 08.-16.Sep, 14.-22.Sep, 02.-10.Okt, 08.-16.Okt, 14.-22.Okt, 20.-28.Okt, 26.Okt-03.Nov, 01.-09.Nov, 11.-19.Nov, 19.-27.Nov, 27.Nov.-05.Dez, 05.-13.Dez, 13.-21.Dez, 21.-29.Dez, 29.Dez-06.Jan.

 

Termine 2018 für die 7-tägige Variante:

06.-12.Feb, 08.-14.Feb, 18.-24.Feb, 20.-26.Feb, 02.-08.Mrz, 04.-09.Mrz, 14.-20.Mrz; 16.-22.Mrz, 26.Mrz-01.Apr, 28.Mrz-03.Apr, 09.-15.Apr, 09.-15.Mai, 15.-21.Mai, 21.-27.Mai,  27.Mai-02.Jun, 02.-08.Jun, 14.-20.Jun, 20.-26.Jun, 26.Jun-02.Jul, 02.-08.Jul, 14.-20.Jul, 20.-26.Jul, 01.-07.Aug, 07.-13.Aug, 13.-19.Aug, 19.-25.Aug, 25.-31Aug, 31.Aug-06.Sep. 06.-12.Sep, 12.-18.Sep, 18.-24.Sep, 24.-30.Sep, 30.Sep-06.Okt, 06.-12.Okt, 12.-18.Okt, 18.-24.Okt, 24.-30.Okt, 17.-23.Nov, 25.Nov-01.Dez, 03.-09.Dez, 11.-17.Dez, 19.-25.Dez.

 

Teilnehmerzahl:

min. 2, max. 6 Teilnehmer

Preise

Reisepreis pro Person im Doppel (9 Tage) ab Kasane / bis Maun:

31. Jan 2018  -  31. Mai 2018    3.598,- €    EZ 1.570,- €
01.  Jun 2018 – 31. Okt 2018    6.479,- €    EZ 2.998,- €
01. Nov 2018 – 31. Dez 2018    3.598,- €    EZ 1.570,- €

Reisepreis Kinder 12 – 16 Jahre im Zelt eines Erwachsenen:

31. Jan 2018  -  31. Mai 2018    1.998,- €
01.  Jun 2018 – 31. Okt 2018    3.559,- €
01. Nov 2018 – 31. Dez 2018    2.049,- €

 

Diese Reise ist auch als 7-tägige Safari möglich – ohne Tag 5 – 6.

Reisepreis pro Person im Doppel (7 Tage) ab Kasane / bis Maun:
01. Feb 2018  -  31. Mai 2018    2.998,- €    EZ 1.298,- €
01.  Jun 2018 – 31. Okt 2018    5.297,- €    EZ 2.349,- €
01. Nov 2018 – 31. Dez 2018    3.079,- €    EZ 1.298,- €

Reisepreis Kinder 12 – 16 Jahre im Zelt eines Erwachsenen:
01. Feb 2018  -  31. Mai 2018    1.798,- €
01.  Jun 2018 – 31. Okt 2018    2.879,- €
01. Nov 2018 – 31. Dez 2018    1.798,- €

 

Flug ab Deutschland bereits ab 1.139,-€ inkl. Tax

 

Eingeschlossene Leistungen:

Übernachtungen in mobilen Zelten (4x4m) mit Betten und angrenzendem Buschbadezimmer, Vollverpflegung, Getränke (Erfrischungsgetränke, Bier und Wein beschränkt), Fahrt mit Allradfahrzeugen (garantierter Fensterplatz), 3 Flüge im Sportflugzeug, erfahrener englischsprachiger Guide, Wildbeobach-tungsaktivitäten wie angegeben, Nationalparkgebühren, med. Notfalle-vakuierung, Reisepreissicherungsschein.

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Internationale Flüge, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Visa, Reiseversicherungen (Reisekranken-/Rücktrittsversicherung obligatorisch).

Hinweise

Gepäckbeschränkung:

20 kg in weichen Reisetaschen inkl. Handgepäck.

 

Wichtiger Hinweis:

Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und –ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Abendsonne Afrika GmbH. Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen (allgemeine Geschäftsbedingungen), die im jeweils aktuellen Reisekatalog (Preisliste) abgedruckt sind. Sie können diese auch direkt bei uns anfordern.

Unsere Afrika Experten beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr und Samstag 9.00-15.00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

+49 7343 929 98-0