Zum Inhalt der Seite springen

Moremi Crossing Camp

Camp in Botsuana, Okavango Delta, Moremi Game Reserve

Gebäude des Moremi Crossing Camp in Botswana | Abendsonne Afrikana
Zur Galerie

 

Moremi Crossing liegt inmitten des Okavango Deltas auf einer vom Boro Fluss umströmten Halbinsel, angrenzend an das Moremi Wildschutzgebiet. Auf der anderen Flussseite liegt Chief's Island. Vom Camp aus haben Sie einen schönen Blick auf die Überschwemmungsebenen, Lagunen und verschlungenen Wasserwege des Deltas.

Das Camp verfügt über 16 komfortable, auf einem Holzdeck erbaute Safarizelte (davon 1 Familienzelt), die über Stege mit dem Hauptbereich verbunden sind. Im Hauptbereich stehen Ihnen ein Speisesaal, eine Bar und eine Lounge zur Verfügung, die unter einem reetgedeckten Dach liegen. Ein großes, offenes Aussichtsdeck bietet einen wunderbaren weiten Blick auf die faszinierende Deltalandschaft. Der Pool sorgt für Abkühlung.

Als Aktivitäten werden Boots- und Mokorofahrten (wasserstandsabhängig) angeboten. Dabei lassen sich vor allem zahlreiche Vögel und am Wasser lebende Tiere wie Moorantilopen, Nilpferde, Krokodile und Frösche entdecken. Außerdem können Sie die Inseln mit erfahrenen Guides zu Fuß erkunden und dabei viel über die Flora und Fauna des Deltas lernen. Da Moremi Crossing in der Regel ganzjährig von Wasser umgeben ist, werden keine Wildbeobachtungsfahrten angeboten.

Alle Safarizelte verfügen über ein en-suite Badezimmer mit einer Dusche, einem Waschbecken und einem WC. Von Ihrer privaten Terrasse haben Sie einen traumhaften Ausblick auf das Okavango Delta.

 

Details

Unterkunft

16 komfortable Safarizelte, davon ein Familienzelt (en-suite Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und WC, eigene Terrasse)

Verpflegung

Übernachtung mit Vollpension

Aktivitäten

Mokorofahrten (wasserstandsabhängig), Geführte Buschwanderungen, Bootsfahrten (wasserstandsabhängig)

Services

Lounge, Bar, Pool