Zum Inhalt der Seite springen

Manga Beach Hotel

Hotel in Madagaskar, Osten

Außenaufnahme vom Manga Beach Hotel auf Madagaskar | Abendsonne Afrika
Zur Galerie

 

Am Ufer des Flusses Anjahanambo in Madagaskar liegt das charmante Manga Beach Hotel, nur 8 km vom Flughafen Maroantsetra entfernt. Die kleine, tropische Stadt stellt das Tor für Erkundungen der Region um die Masoala Halbinsel dar. Von hier aus können Besucher einen Ausflug in den Masoala Nationalpark, dem größten Schutzgebiet Madagaskars, sowie auf die Urwaldinsel Nosy Mangabe unternehmen.

Das Hotel ist gemütlich und hell eingerichtet. Es verfügt über ein Restaurant, das internationale und madagassische Gerichte anbietet und seine Gäste auf Wunsch mit einem Lunchpaket für die Tagesausflüge versorgt. Des Weiteren gibt es eine große Terrasse und eine Snack Bar, von der man den Fluss überblicken kann. 

Das Hotel bietet Bootsausflüge (zwischen Juli und September) zur Walbeobachtung in der Bucht von Antongil an. 

Die meisten Zimmer haben einen Ausblick auf den Fluss und auf Nosy Mangabe im Hintergrund und verfügen über einen Balkon. Alle sind mit einem en-Suite Badezimmer, einem Safe, WiFi und einer Klimaanlage ausgestattet. Über den Betten befinden sich Moskitonetze. 

 

Details

Unterkunft

komfortable und geräumige Zimmer z.T. mit Blick auf den Fluss und Nosy Mangaba und Balkon. Alle mit en-Suite Badezimmer, Moskitonetze, Safe, WiFi, Klimaanlage

Aktivitäten

Bootsfahrten, Walbeobachtungen

Services

Bar, Restaurant