Zum Inhalt der Seite springen

Madagaskars facettenreicher Norden

Lodgereise, Privat geführte Reise in Madagaskar

Zur Galerie

 

12 Tage Privatreise im abwechslungsreichen ursprünglichen Norden Madagaskars und auf die Insel Nosy Bé

Reiseverlauf: Antananarivo – Ambohimanga – Antsiranana (Diego Suarez) – Les Trois Baies – Smaragdmeer – Joffreville – Montagne d´Ambre Nationalpark – Tsingy Rouge – Ankarana Schutzgebiet – Nosy Bé

Höhepunkte dieser Madagaskar-Reise
► Individuelle Reiseplanung und Verlängerungen möglich
► Das UNESCO Weltkulturerbe von Ambohimanga und Antananarivo
► Lemuren-Beobachtungen im Montagne d´Ambre Nationalpark
► Fahrt durch das Smaragdmeer, das Mer d´Emeraude
► Besuch der Tsingy Roug, der Tsingy des Nordens
► Tierbeobachtungen im Ankarana Schutzgebiet
► Traumstrände auf der Insel Nosy Bé

Diese Reise kombiniert das Erlebnis der Städte Antananarivo und Diego Suarez mit dem Kennenlernen der einzigartigen endemische Tierwelt und der Pflanzen Madagaskars mit vielen Lemuren, Blattschwanzgeckos und mächtigen Baobab Bäumen und bizarren Tsingy Steinformationen. Ganz besonders Eindrucksvoll sind dabei das Kennenlernen der vielfältigen Landschaften und Regionen des Nordens Madagaskars mit den Traumstränden um Diego Suarez und der Insel Nosy Bé und die herzlichkeit der Bevölkerung.

 

Reiseverlauf

1. Tag: Antananarivo

Nach Ankunft am Flughafen, Transfer zum Hotel.

Übernachtung: 1 Nacht Royal Palissandre o.ä. (F)

 

2. Tag: Antananarivo - Ambohimanga

Am heutigen Tag lernen Sie während einer Stadtrundfahrt die bedeutendsten Bauwerke und spannendsten Plätze der madagassischen Hauptstadt kennen. Sie unternehmen einen Ausflug zu der nördlich von Antananarivo gelegenen Palastanlage Ambohimanga, dem zum UNESCO Weltkulturerbe zählenden einstigen Sitz der Merina Könige, die in vergangenen Jahrhunderten von hier aus über weite Teile Madagaskars geherrscht haben.

Übernachtung: 1 Nacht Royal Palissandre o.ä. (F)

3. Tag: Antsiranana (Diego Suarez)

Flug nach Antsiranana (Flug nicht enthalten). Am Nachmittag unternehmen Sie bei ausreichender Zeit eine Stadtführung.

Übernachtung: 1 Nacht Allamanda Hotel (VP)

4. Tag: Die „Drei Buchten“ – Montagne des Francais Schutzgebiet

Sie erkunden die traumhaften Küstengebiete des Nordens Madagaskars. Von Antsiranana fahren Sie entlang der Küste nach Osten. Auf Sandpisten erreichen Sie die herrlichen Strände der sogenannten „Troies Baies“, wunderschöne Buchten mit weißem Sand, Meeresschildkröten und einer bunten Vogelwelt. Sie haben Gelegenheit, das Montagne des Francais Schutzgebiet zu erkunden, eines für den Norden Madagaskars typischen Trockenwaldgebiet, in dem zahlreiche endemische Pflanzenarten und unter anderem eine der schönsten Baobabarten, der Adansonia Suarezensis, zu finden sind.

Übernachtung: 1 Nacht Allamanda Hotel (VP)

5. Tag: Das Smaragdmeer (Mer d’Emeraude)

Mit einer Segelpiroge verlassen Sie Antsiranana in Richtung der paradiesischen Lagune des „Smaragdmeers“, des Mer d`Emeraude. Geschützt durch kleine Inseln und ein vorgelagertes Korallenriff findet man hier herrliche Bedingungen zum Baden im warmen, kristallklaren Wasser und für das Erkunden der bunten Unterwasserwelt beim Schnorcheln oder Tauchen (beides kann fakultativ geplant werden). Sie besuchen eine der Inseln mit ihren wunderschönen weißen Sandstränden und genießen einen Tag wie aus dem Leben von Robinson Crusoe.

Übernachtung: 1 Nacht Allamanda Hotel (VP)

6. Tag: Joffreville und der Montagne d`Ambre Nationalpark

Von Antsiranana Weiterfahrt nach Joffreville unweit des Montagne d`Ambre Nationalparks. Am Abend unternehmen Sie mit einem lokalen Guide eine Nachtexkursion in den Nationalpark und haben mit etwas Glück die Chance die vielen Nachtaktiven Tiere des Waldes, wie Lemuren, verschiedene Chamäleonarten und Geckos zu entdecken.

Übernachtung: 1 Nacht Le Domaine de Fontenay o.ä. (VP)

7. – 8. Tag: Tsingy Rouge – Ankarana Schutzgebiet

Sie unternehmen einen weiteren Besuch des Montagne d’Ambre Nationalparks, der sich bei Tageslicht in seiner ganzen Schönheit mit hohen Wasserfällen und einsamen kleinen Seen präsentiert. Anschließend Fahrt zu einem besonderen Highlight des Nordens: die „Roten Tsingy“, die Tsingy Rouge - bizarre, intensiv rot leuchtende Sandsteinnadeln - prägen den Talkessel am Rande des Analamerana Schutzgebiets.

Danach Weiterfahrt zum Ankarana Schutzgebiet, den Sie am Folgetag mit einem lokalen Guide erkunden. Hier erwartet Sie die bizarre, märchenhafte Landschaft der Tsingy von Ankarana, spitzen Kalksteinnadeln, ähnlich der weltberühmten Tsingy de Bemaraha. Die zerklüftete Landschaft bietet einer großen Zahl von Lemuren und Reptilien Heimat und Schutz und mit etwas Glück warten hier neben einer einzigartigen Landschaft auch beeindruckende Tierbeobachtungen auf Sie.

Übernachtung: 2 Nächte Ankarana Lodge o.ä. (VP)

9. – 11. Tag: Nosy Bé

Fahrt nach Ankify. Von hier erhalten Sie einen Bootstransfer (kleines Motorboot) auf die Insel Nosy Bé. Hier können Sie die nächsten Tage entspannt am Strand verbringen, die Insel auf eigene Faust erkunden und die schillernde Unterwasserwelt beim Schnorcheln oder Tauchen (fakultativ) entdecken.

Übernachtung: 3 Nächte Manga Soa Lodge o.ä. (HP) (Verlängerung möglich).

12. Tag: Heimreise oder Verlängerung

Je nach gebuchten Flug fliegen Sie heute zurück nach Antananarivo (Flug nicht enthalten) oder treten von Nosy Bé die Heimreise an. Ende einer spannenden Reise oder Verlängerung.

Reisedetails

Preise

Reisepreis pro Person im Doppel ab/bis Antananarivo (12 Tage)
01. Nov 2019 - 31. Okt 2020         2.395,-€ (EZZ 740,-€)

Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung: 735,-€ pro Pers (2 Personen)

EZZ gilt jeweils ab mindestens 2 Reisenden. Einzelreisende: Auf Anfrage

Flug Antananarivo – Antsiranana/ Nosy Bé – Antananarivo:   ab 498,-€ pro Person
 

Eingeschlossene Leistungen:
Übernachtungen und Verpflegung wie angegeben, Fahrt im Allradfahrzeug, Flughafentransfers, Boots-Transfer Ankify-Nosy Bé, lokale englischsprachige Guides, Nationalparkgebühren Reisepreissicherungsschein.

Nicht eingeschlossene Leistungen:
Flüge, Visa, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, nicht angegebene Aktivitäten, Reiseversicherungen (Reiserücktritts-/Reisekrankenversicherung obligatorisch).

 

 

Hinweise

Legende: F=Frühstück, HP=Halbpension, VP=Vollpension

Wichtiger Hinweis:
Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und –ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Abendsonne Afrika GmbH. Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater. Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen (allgemeine Geschäftsbedingungen) im Angebot oder auf unserer Homepage. Sie können diese auch direkt bei uns anfordern.