Zum Inhalt der Seite springen

Le Mirage Resort & Spa

Resort in Namibia, Sossusvlei

Zur Galerie

 

Das Le Mirage Resort & Spa liegt 21 km südlich vom Sesriem-Tor, dem Eingangstor zu den berühmten Sossusvlei Dünen in Namibia, den höchsten Dünen der Welt. 

Mit ihren vielen Türmern und Erkern ist die Unterkunft architektonisch einem Schloss nachempfunden und komplett aus Stein und Holz gebaut. Das Leben „im Schloss“ spielt sich rund um den großen, imposanten Innenhof ab, der das Herzstück der Anlage ist. Hier findet man einen großen Pool und ein Dampfbad. Der Liegebereich mit bequemen Liegen ist von üppigen Palmen umgeben. Weiterhin gibt es einen einladenden Empfangsbereich, einen Souvenirladen, eine gemütliche Bar mit Lounge, einen gut bestückten Weinkeller und ein Restaurant, das auch die Möglichkeit zu „Freiluft-Abendessen“ anbietet. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehört mit dem „Mystique Spa“ zudem ein Spa- und Wellnessbereich, in dem man sich verwöhnen lassen kann. Es gibt verschiedene Massageräume, in denen u.a. Körper- oder Fußmassagen, Hot-Stone-Massagen und traditionelle Thai-Massagen angeboten werden. Auch Pediküre und Maniküre Behandlungen können gebucht werden. 

Zu den zahlreichen Aktivitäten, die vom Le Mirage Resort & Spa angeboten werden, zählen unter anderem Naturfahrten im offenen Allradfahrzeug, Quadbike-Touren, Fahrten zu den Dünen des Sossusvlei und zum Seriem Canyon, sowie Flüge im Heißluftballon. Im Le Mirage Resort & Spa besteht die Möglichkeit, sich nach einem ereignisreichen Tag von erfahrenen Therapeuten bei Massagen, Maniküre oder Pediküre verwöhnen zu lassen.

Insgesamt bietet die Unterkunft 27 geräumige Zimmer an. Alle verfügen über ein offenes en-Suite Badezimmer mit begehbarer Dusche und Doppelwaschbecken, sowie eine Klimaanlage, einen Safe, eine Tee- und Kaffeestation und ein Telefon. Die 19 sogenannten „Oasis Zimmer“ bieten den Gästen zusätzlich die Annehmlichkeit eines privaten Balkons, von denen sie eindrucksvolle Blicke in die Wüste genießen können. Die acht „Camelthorn Zimmer“ haben keinen Balkon. Weiterhin gibt es zwei „Oasis Zimmer“, die im oberen Stockwerk gelegen sind und als zusätzliches Highlight ein Freiluftschlafzimmer auf dem Dach besitzen. Dieses ist über einen kleinen Flur mit einem zusätzlichen Freiluft-Badezimmer mit Dusche und WC verbunden.

 

Details

Unterkunft

27 großzügige Zimmer mit en-Suite Badezimmer, teilweise mit Balkon, Safe, Klimaanlage

Aktivitäten

Tagesausflüge, Naturfahrten, Quadbiken, Ballonfahrt

Services

Restaurant, Pool, Lounge, Bar, Spa

Unsere Afrika Experten beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr und Samstag 9.00-15.00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

+49 7343 929 98-0
OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen