Zum Inhalt der Seite springen

Lake Manze Tented Camp

Camp in Tansania, Selous Game Reserve

Zur Galerie

 

Mitten im Selous Game Reserve, eines der größten Wildschutzgebiete Afrikas, befindet sich das Lake Manze Tented Camp direkt an den Ufern des gleichnamigen Sees. Bereits auf dem rund einstündigen Transfer vom Siwandu Flugplatz können Sie die einmalige Safariatmosphäre spüren. Sie kommen an grasbewachsenen Savannen und Wäldern aus Terminaliabäumen vorbei und erhaschen mit etwas Glück erste Blicke auf die zahlreichen Wildtiere und Vögel, die in diesem Naturparadies beheimatet sind. Im Schatten von Doumpalmen und Akazien wurden die 12 Meru-Zelte in großem Abstand zueinander errichtet – dies garantiert eine größtmögliche Privatsphäre. Die Zelte sind sehr geräumig und verfügen über ein en-suite Badezimmer mit Dusche und Spültoilette, handgefertigte Möbel sowie eine private Veranda, von der aus Sie bequem im Schatten sitzend Nilpferde, Krokodile, Elefanten und Fischreiher, die sich regelmäßig am See tummeln, beobachten können.

Der Speisebereich eröffnet einen wunderschönen Blick auf den See, und das Abendessen nehmen Sie romantisch am Lagerfeuer unter dem sternenklaren afrikanischen Nachthimmel ein.

Unternehmen Sie Wildbeobachtungsfahrten in Safarifahrzeugen oder erkunden Sie den Lake Manze bei einer Bootsfahrt. Auf einer morgendlichen Fußsafari lernen Sie die Schönheit des Selous von einer ganz anderen Seite kennen.

 

Details

Unterkunft

12 Zeltchalets (en-suite Bad, WC, Buschdusche unter freiem Himmel mit Sichtschutz, Waschbecken, kleine Veranda oder Vorzelt, kein Strom)

Verpflegung

Übernachtung mit Vollpension

Aktivitäten

Bootsfahrten, Walkingsafari, Pirschfahrten, Angeln

Services

Lounge, Bar

Unsere Afrika Experten beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr und Samstag 9.00-15.00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

+49 7343 929 98-0
OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen