Zum Inhalt der Seite springen

Kenia Wildlife & Seychellen 2018

Lodgereise in Kenia und weitere

 

4 Tage Privat-Safari Masai Mara mit einheimischem, deutschsprachigen Guide & 8 Tage Verlängerung auf den paradiesischen Seychellen inklusive Flüge ab/bis Deutschland

Diese Reise verführt Sie zu einer ganz besonderen Erlebnis-Kombination. Erkunden Sie zunächst den einmaligen Wildreichtum der berühmten Masai Mara per Safari im privaten Fahrzeug mit eigenem deutschsprachigem Fahrer-Guide und im Anschluss daran genießen Sie die idyllischen Strände und das türkisfarbene Wasser der Seychellen bei einer traumhaften Badeverlängerung.

Dieser Beispiel-Reiseverlauf kann individuell an Ihre Wünsche angepasst werden. Auch andere Unterkünfte sind selbstverständlich möglich.

 

Reiseverlauf

1. Tag: Flug ab Deutschland nach Nairobi

Sie fliegen von Frankfurt über Dubai nach Nairobi. Ankunft am Folgetag.

2. – 4. Tag: Masai Mara Nationalreservat

Von Nairobi aus geht es mit Ihrem privaten Fahrer/Guide südwestlich in die Masai Mara. Mit 1.700 km² stellt sie weltweit eine der Regionen mit dem größten und vielfältigsten Tierreichtum dar. Fast alle Tiere sind zahlreich vertreten und insbesondere Raubkatzen trifft man häufig an. Hinzu kommt die spektakuläre Migration, die hier in der Regel zwischen Juli und September/Oktober stattfindet. Allerdings gilt das Reservat zu jeder Jahreszeit als eines der landschaftlich schönsten und tierreichsten Schutzgebieten Ostafrikas. Weitläufige Savannen mit endlosen Grasflächen, Schirmakazien und Galeriewälder entlang des Mara-Flusses bilden ein faszinierendes Ökosystem. Ausgiebige Wildbeobachtungsfahrten lassen Sie dem Paradies der Tiere sehr nahe kommen. (VP)

Das Mara Basecamp, Ihre Unterkunft für die nächsten 3 Nächte, liegt malerisch in die Landschaft integriert am Talekflusses an der Nordgrenze des Schutzgebietes. Es ist ein wundervolles, kleines Camp, das ganz im Sinne von Nachhaltigkeit und ökologischem Bewusstsein von seinem norwegischen Gründer ins Leben gerufen und seit vielen Jahren erfolgreich mit dieser Philosophie betrieben wird. Das Eco-Camp mit seinen nur 12 großen, möblierten Komfortzelten stellt einen attraktiven Ausgangspunkt dar, um den Tierreichtum und die Magie der Masai Mara zu erleben. 
(Auch als Flugsafari oder mit anderen Camps möglich.)

5. Tag: Nairobi

Heute werden Sie zurück nach Nairobi gefahren. Da Ihr Flug am nächsten Vormittag startet, können Sie in Ihrem freundlichen City-Hotel vor der Weiterreise noch einmal richtig ausspannen und den Safaristaub abklopfen.

Sie nehmen den Lunch im Karen Blixen Coffee Garden ein (inklusive) und übernachten schließlich im komfortablen Weston Hotel in guter Erreichbarkeit des internationalen Flughafens. (F)

6. – 13. Tag: Seychellen

Sie erhalten am Vormittag einen Shuttle zum Flughafen. Von Nairobi fliegen Sie mit einer regionalen Airline weiter auf die Seychellen. Vor Ort werden Sie bei Ankunft von einem Fahrer erwartet, der Sie zu Ihrer Unterkunft auf der Hauptinsel Mahé bringt. 

Die Insel ist von einer außerordentlich schönen Landschaft mit tropischen Wäldern, Vanille- und Teeplantagen, Wasserfällen und Granitfelsen geprägt. Im Inselinneren erheben sich Berge mit bis zu 900 m Höhe und zahlreichen Wanderwegen. Entlang der Küstenstraße, die die Insel vollständig umrundet, eröffnen sich immer wieder wunderschöne Buchten und Marine Nationalparks, die zum Baden und Schnorcheln einladen. Auch im Hauptstädtchen Victoria lässt sich einiges erkunden, wie z. B. der Botanische Garten, der alte Friedhof von Bel Air, der lokale Markt und das Nationalmuseum.

Sie übernachten entweder in der 3* Hannemann Holiday Residence, dem idyllischen 4* Carana Beach Hotel oder dem renommierten 4* DoubleTree by Hilton Seychelles Allamanda Resort & Spa. (F)

Alternativ bieten wir Ihnen an in einer schönen Unterkunft auf Praslin zu übernachten. Dabei erhalten Sie zunächst einen Transfer vom Flughafen zum Eden Bleu Hotel auf Mahé, wo Sie aufgrund der Flugzeiten eine Zwischennacht verbringen. Am nächsten Tag erhalten Sie erneut einen Transfer zum Flughafen, von wo Sie Ihren kurzen Flug nach Praslin antreten. Nach Ihrer Ankunft auf Praslin, werden Sie von einem Fahrer erwartet, der Sie zu Ihrer Unterkunft nach Praslin bringt. 
Die Insel ist wesentlich kleiner und liegt nur ca. 15 Minuten Flug von Mahé entfernt. Genießen Sie die traumhaften Sandstrände, wie den berühmten Anse Lazio oder den Anse Volbert, oder unternehmen Sie Ausflüge auf die umliegenden kleinen Inseln wie La Digue, Curieuse oder Cousin Island, oder in das UNESCO Weltnaturerbe "Vallée de Mai" im Inselinneren von Praslin. Der unberührte Urwald mit riesigen Farnen und Palmenarten beheimatet u.a. auch die sagenumwobene Coco de Mer-Palme mit der größten Kokosnuss der Welt.

6 Übernachtungen im schönen 4* Le Duc de Praslin. (F)

Natürlich sind auch andere Unterkünfte auf den Seychellen möglich. Fragen Sie uns, wenn Sie andere Wünsche haben.

13. - 14. Tag: Rückreise nach Deutschland

Optionale Verlängerung: 3 Nächte Lake Naivasha & Amboseli Nationalpark

(einzubauen zwischen Masai Mara und Nairobi)

Nach dem Aufenthalt in der tierreichen Masai Mara fahren Sie zurück gen Nordosten und machen Halt am idyllischen Naivasha See. Sie können hier einfach einmal ausspannen oder Sie unternehmen eine attraktive Bootsfahrt auf dem See, um Schreiseeadler und weitere Wasservögel zu erleben. Die Naivasha Sopa Lodge mit schöner Gartenanlage erwartet Sie für 1 Nacht.
Von Naivasha aus geht es in den Amboseli Nationalpark – Kenias meist besuchtes Wildtiergebiet mit fantastischem Blick auf den Kilimanjaro. Er bietet die ideale Ausgangsbasis für die Beobachtung des üppigen Tierlebens, besonders der berühmten Elefantenherden des Amboseli. Sowohl Fotografen als auch Filmemacher nutzen diese traumhafte Kulisse als Motiv für einmalige Aufnahmen.

Die Ol Tukai Lodge bietet Ihnen einen der besten Ausgangspunkte für Elefantenbeobachtungen. Von Ihrer privaten Terrasse blicken Sie über die Feuchtgebiete am Fuße des mächtigen Kilimanjaro. Nach 2 Nächten mit Wildbeobachtungen machen Sie sich auf den Rückweg nach Nairobi.

Reisedetails

Preise

Reisepreis pro Person im DZ inkl. Flüge ab / bis Deutschland (14 Tage), 3 N Safari wie angegeben, 1 Nach Nairobi, 7 Nächte Seychellen in der jeweiligen Unterkunft, Preise ab:

 

mit Hannemann Holiday Residence, 1-Bedroom Terrace Room:

03. Jan – 28. Juni 2018*    3.720,-€ 
29. Jun – 14. Aug 2018:    3.959,-€ 
15. Aug – 31. Okt 2018:    3.855,-€ 
01. Nov – 14. Dez 2018:    3.959,-€ 

*Aufpreis vom 23.03. - 10.04.2018 insgesamt  444,-Euro pro Person

 

mit Hilton Allamanda Resort, King Guest Ocean View Room:

03. Jan – 28. Juni 2018*:     3.720,-€ 
29. Jun – 14. Jul 2018:        4.125,-€ 
15. Jul – 20. Aug 2018:       4.225,-€ 
15. Aug – 31. Okt 2018:      3.975,-€ 

*Aufpreis vom 23.03. - 05.04.2018 insgesamt  404,-Euro pro Person

 

mit Carana Beach Hotel, Ocean View Chalet:

03. Jan – 31. Mrz 2018*:     4.255,-€
01. Apr – 10. Jun 2018:      4.120,-€ 
11. Jun – 28. Jun 2018:      3.975,-€ 
29. Jun – 13. Jul 2018:       4.370,-€ 
14. Jul – 14. Aug 2018:      4.498,-€ 
15. Aug – 31. Okt 2018:     4.255,-€ 

*Aufpreis vom 23.03. - 31.03.2018 insgesamt  303,-Euro pro Person

 

mit 1Nacht Eden Bleu Mahé Hotel (Standard Room) & 6 Nächte Le Duc de Praslin (Standard Room):

03. Jan – 24. Feb 2018    4.198,-€
25. Feb – 31. Mrz 2018:   4.379,-€ 
01. Apr – 04. Mai 2018:    4.198,-€
06. Mai – 28. Jun 2018:   3.998,-€ 
29. Jun – 10. Jul 2018:    4.379,-€ 
11. Jul – 14. Aug 2018:    4.620,-€ 
15. Aug – 31. Okt 2018:   4.379,-€ 

 

Kombinationsmöglichkeit Safari:

3 Nächte Naivasha See/Amboseli pro Pers. im Doppel 2018: 

02. Jan - 31. Mrz 2018:*    1.019,-€ (EZZ 155,-€)
01. Apr - 31. Mai 2018:         799,-€ (EZZ     0,-€)
01. - 30. Jun 2018:               875,-€ (EZZ     0,-€)
01. Jul – 31. Okt 2018:      1.059,-€ (EZZ 169,-€)
01. Nov – 20. Dez 2018:      899,-€ (EZZ   55,-€)
21.– 31. Dez 2018:*          1.059,-€ (EZZ 169,-€)

* (+ 45,-€/pro Person/Nacht Festtagsaufschlag 30.Mrz-02.Apr +24.-31.Dez)

EZ gilt ab mindestens 2 Reisenden. Einzelreisende: Auf Anfrage.

 

Eingeschlossene Leistungen:

Flug mit Emirates Airlines, Ethiopian Airlines o.ä. in der Economy Class (inkl. derzeitiger Tax) in der günstigsten Buchungsklasse (Verfügbarkeit vorausgesetzt. Höhere Buchungsklassen gegen Aufpreis) ab Frankfurt nach Nairobi und von Mahé nach Frankfurt, sowie Flug mit Kenyan Airways zwischen Nairobi und den Seychellen in der Economy Class (inkl. derzeitiger Tax) in der günstigsten Buchungsklasse (Verfügbarkeit vorausgesetzt; Flüge nach Mahé finden nur Di, Do, Sa, So statt). In Kenia Rundreise im Safari-Minivan mit Aufklappdach (Allradfahrzeug gegen Aufpreis) mit professionellem, deutschsprachigen Führer, Übernachtungen in den genannten Lodges/Camps, Vollverpflegung (außer Nairobi), Wildbeobachtungsaktivitäten, Nationalparkgebühren (vorbehaltlich Änderung seitens der Behörden). Auf den Seychellen Flughafentransfers, Übernachtung in der gewählten Unterkunft mit Frühstück (bei Unterkunft auf Praslin: inkl. 1 Nacht auf Mahé inkl. Transfers, 6 Nächte Praslin inkl. Transfers und Flug von Mahé nach Praslin und zurück), Reisepreissicherungsschein.

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Nicht enthaltene Mahlzeiten und Getränke, Wäscheservice, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen (Reisekranken-/ und -rücktrittsversicherung obligatorisch).

Hinweise

 Alle Preise nur gültig bei Buchung bis mind. 30 Tage vor Abreise.

 

Wichtige Hinweise:

Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und –ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Abendsonne Afrika GmbH. Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen (allgemeine Geschäftsbedingungen), die im jeweils aktuellen Reisekatalog (Preisliste) abgedruckt sind. Sie können diese auch direkt bei uns anfordern.
 

Unsere Afrika Experten beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr und Samstag 9.00-15.00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

+49 7343 929 98-0
OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen