Zum Inhalt der Seite springen

Ila Safari Lodge

Lodge in Sambia, Kafue Nationalpark

Zur Galerie

 

Inmitten des größten und ältesten Parks Sambias, dem Kafue Nationalpark, umgeben von großartiger Wildnis, liegt die Ila Safari Lodge. Sie ist sowohl per Buschflieger als auch mit dem Auto von Lusaka zu erreichen.

Die Lodge verfügt über zehn individuell gestaltete, luxuriöse Zeltchaelts, jeweils mit privatem Terrassendeck mit Blick auf den Kafue-Fluss. Jedes Zimmer ist modern im afrikanischem Stil eingerichtet und verfügt über ein en-suite Badezimmer. Die Betten sind mit Moskitonetzen ausgestattet. Zwei der Zeltchalets eigenen sich mit jeweils zwei getrennten Schlafbereichen ideal für  Familien mit bis zu fünf Personen.

Es wird eine große Anzahl an Aktivitäten angeboten. Besonders spannend sind die Wildbeobachtungsfahrten, die teilweise mit dem ersten elektronisch betriebenen Geländewagen Sambias unternommen werden. Weitere Aktivitäten sind Bootsfahrten auf dem Kafue-Fluss (eines der Boote ist solarbetrieben), Walking-Safaris oder Angelausflüge.

 

Details

Unterkunft

10 Zeltchalets (en-suite Badezimmer, privates Terrassendeck, Moskitonetze)

Aktivitäten

Wildbeobachtungsfahrten, Bootsfahrten, Buschwanderungen, Angeln

Services

Bar, Restaurant, Pool, Aussichtsterrasse