Zum Inhalt der Seite springen

Die Höhepunkte Tansanias 2018

Lodgereisen in Tansania

 

14 Tage hochwertige Kleingruppenreise zur größten Tierwanderung in Afrika mit deutschsprachigem Führer und auf die exotische Trauminsel Sansibar

 
Jenseits von Afrika. Besuchen Sie mit uns die bekanntesten Nationalparks Tansanias. Entdecken Sie die unglaublichen Weiten, die man aus den Filmklassikern Afrikas kennt. Erleben Sie die größte Tierwanderung der Welt. Afrika – die Natur erspüren!  
 

 

Reiseverlauf

1. Tag: Arusha

Nach der Landung in Arusha (Kilimanjaro Internat. Flughafen) werden Sie bereits von Ihrem freundlichen Fahrer/Guide erwartet und zu Ihrer Unterkunft gebracht.

Übernachtung in der African View Lodge o.ä. (F)

2. Tag: Lake Manyara Nationalpark

Am Morgen Fahrt zum landschaftlich einmaligen Lake Manyara N.P. und Pirschfahrt hinunter zum Rift Valley. Große Büffelherden und die berühmten baumkletternden Löwen sind hier beheimatet. Weiterfahrt zu einer Kaffeefarm an den Hängen des Ngorongoro Naturschutzgebietes.

Übernachtung in der Tloma Lodge. (VP)

3. - 4. Tag: Serengeti

Auf dem Weg zur Serengeti haben Sie Gelegenheit zum Besuch der Olduvai Schlucht (fakultativ). In der Wiege der Menschheit wurde bei Ausgrabungen ein 1,7 Mio Jahre alter Menschenschädel gefunden. Die Serengeti: Wer träumt nicht davon, einmal im Leben die große Wanderung der Tiere (ca. 2 Mio. Gnus, Zebras und Gazellen) zu erleben. Allerdings richtet sich der Weg und Rhythmus der Herden nach Menge und Häufigkeit der Regenfälle in den verschiedenen Gebieten. Wenn Sie bei den Wildbeobachtungsfahrten mitten in Tausenden von muhenden Gnus, schnaubenden Zebras und Antilopen stehen und abends das Brüllen der Löwen und Kichern der Hyänen hören, ist dies ein so intensives Erlebnis, wie es nur das ursprüngliche Afrika bieten kann. Afrika pur!

2 Übernachtungen im Kati Kati Camp. (VP)

5. Tag: Ngorongoro Naturschutzgebiet und Krater

Durch die Serengeti geht es zurück zum Ngorongoro Wildschutzgebiet. Sie unternehmen eine Fahrt durch den berühmten Ngorongoro Krater,  ein großartiges Amphitheater mit unglaublichem Tierreichtum. Er wirkt wie ein überdimensionierter Zoo.

Übernachtung in der Tloma Lodge. (VP)

6. Tag: Tarangire Nationalpark

Fahrt zum Tarangire Nationalpark. Durch den abwechslungsreichen Park schlängelt sich der gleichnamige Fluss und zieht vor allem während der Trockenzeit zahlreiche Tiere an. Große Elefantenherden, Büffel, Kudus und Oryx kommen zum Trinken. Leoparden und Pythons sind in den dichten Wäldern beheimatet. Wildbeobachtungsfahrten.

Lake Burunge Tented Camp o.ä. (VP)

7. - 13. Tag: Sansibar

Flug von Arusha nach Sansibar (Flug nicht enthalten. Gerne buchen wir Ihnen diesen gemeinsam mit Ihren Langstreckenflug). Nach Ankunft auf Sansibar erhalten Sie einen Transfer zum Hotel. Die Gewürzinsel Sansibar steht für Inselzauber, Exotik, tropische Üppigkeit und Seefahrer-Romantik. Ein orientalischer Duft von Gewürzen liegt in der Luft und die Paläste und Häuser in der Altstadt von Sansibar Town erinnern an die Zeiten der Sultane von Oman im 18. und 19.Jh.


Die 1.651 km² große Insel liegt nur ca. 40 km von Tansania entfernt und verzaubert mit vielen endlosen, schneeweißen Sandstränden, türkisblauen Lagunen und Steilküsten. Sansibar hat sich seinen orientalisch-afrikanischen Eindruck bewahrt und hat noch nicht den Massentourismus und Infrastruktur von anderen Badeorten im Indischen Ozean. 
Sie verbringen 7 Nächte in der romantischen Fumba Beach Lodge im Süden der Insel und genießen einen entspannten Aufenthalt. Mit nur 26 Einheiten und inmitten eines tropischen und friedvollen Gartens gelegen, ist die Fumba Beach Lodge zusätzlich umgeben von drei herrlichen Privatstränden. Die Lodge liegt in einem Meeresschutzgebiet und ist mit der reichen Unterwasserwelt vor allem ein Paradies für Schnorchler und Taucher. Genießen Sie die traumhaften Sonnenuntergänge am Meer. Übernachtungen in Deluxe Garden View Zimmer mit Halbpension. (Aufpreis für Meerblick Zimmer und Suiten).

Alternativ bietet sich der schöne Breezes Beach Club & Spa an. Das Breezes liegt direkt am palmenumsäumten, feinen Sandstrand an der Ostküste mit traumhaften Blick zum Indischen Ozean. Übernachtungen im Deluxe Zimmer mit Halbpension. (Aufpreis für Suiten oder Minderpreis für Standard Zimmer).

14. Tag: Abreise

Rechtzeitig zu Ihrem Abflug bekommen Sie einen Transfer zum Flughafen Sansibar. Eine traumhafte Reise geht zu Ende.

Reisedetails

Termine und Teilnehmerzahl

Abfahrtstermine 2018:

18.-31.Jan; 31.Jan-13.Feb; 14.-27.Feb; 06.-19.Mrz; 24.Mrz-06.Apr; 19.Mai-01.Jun; 03.-16.Jun; 26.Jun-09.Jul; 10.-23.Jul; 26.Jul-08.Aug; 08.-21.Aug; 14.-27.Aug; 26.Aug-08.Sep; 11.-24.Sep; 26.Sep-09.Okt; 30.Sep-13.Okt; 11.-24.Okt; 21.Okt-03.Nov; 06.-19.Nov; 15.-28.Nov; 27.Nov-10.Dez; 06.-19.Dez; 21.Dez-03.Jan 2019

 

Teilnehmerzahl:

min. 4, max. 7 Teilnehmer (garantierter Fensterplatz)

Aufpreis pro Pers. bei weniger als 4 Teilnehmern (ab 2 Pers.):    551,-€
 

Preise

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer ab/bis Arusha: 

06. Jan – Feb; 16. Jun - 31. Okt 2018:          2.849,-€ (EZZ: 575,-€)                       
01. Mrz – 15. Jun; 01. Nov - 28. Nov 2018:   2.498,-€ (EZZ: 349,-€)
27. Nov 2018 – 03. Jan 2019:                        3.129,-€ (EZZ: 575,-€)

 

Aufpreis für Breezes Beach Club anstelle Fumba Beach Lodge:

01.Jan – 28.Feb und 01. Sep - 03.Nov 2018:    315,-€ 
01. Mrz – 06. Apr 2018:                                     540,-€
01. Jul – 27. Aug 2018:                                      497,-€
07. Apr – 16. Jun und 04. Nov – 19. Dez 2018:  78,-€
21. Dez 2018 – 03.Jan 2019:                            775,-€
EZZ auf Anfrage
 

Eingeschlossene Leistungen:

Übernachtung im Doppelzimmer in den genannten Lodges/Camps, Verpflegung wie angegeben, stilles Mineralwasser auf der Safari (1L pro Person/Tag), Rundreise im Safari-Allrad-Fahrzeug mit erfahrenem, deutschsprachigem Fahrer/Guide, Nationalparkgebühren (vorbehaltlich Erhöhung seitens der Behörden), Wildbeobachtungsfahrten wie aufgeführt, elektronischer Reiseführer, Reisepreissicherungsschein.

Halbpension auf Sansibar inkl. Transfers von/zum Flughafen Sansibar.

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Internationale und nationale Flüge,  Getränke, Wäscheservice, Trinkgelder, Ausreisesteuer, Visum, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen (Reisekranken/-rücktritts-/-gepäckversicherung obligatorisch).

Hinweise

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen, VP = Vollpension

 

Wichtiger Hinweis:

Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und –ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Abendsonne Afrika GmbH. Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen (allgemeine Geschäftsbedingungen), die im jeweils aktuellen Reisekatalog (Preisliste) abgedruckt sind. Sie können diese auch direkt bei uns anfordern.

Unsere Afrika Experten beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr und Samstag 9.00-15.00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

+49 7343 929 98-0
OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen