Zum Inhalt der Seite springen

Anschlussprogramm in Südafrika

Lodgereise, Selbstfahrerreise in Südafrika

Zur Galerie

 

12 Tage Kapstadt, Kap- und Weinregion, wahlweise in guten 3 - 4 bzw. 4 - 5 Sterne Unterkünften  

Südafrika - und hier insbesondere die Kapregion - bietet sich hervorragend als Verlängerung nach einer Safari an. Sie haben die Wahl, eine oder mehrere Unterkünfte mit Transfers über uns zu buchen oder wahlweise mit eigenem Mietwagen unabhängiger unterwegs zu sein. In jedem Fall erhalten Sie von uns Ihr persönliches Reisehandbuch mit den Reiseunterlagen: genaue Wegbeschreibungen, Sehenswürdigkeiten, Ausflugstipps, Restaurantempfehlungen, 24-Std. Notfallrufnummer mit unseren deutschsprachigen Kollegen vor Ort. Bequemer geht es nicht. 

Bei dieser Reise bieten wir Ihnen wirklich ansprechende Unterkünfte, damit Sie rundum zufrieden sind. Selbstverständlich können wir die Route nach Ihren persönlichen Wünschen umstellen und die Reise Ihren Vorstellungen anpassen. 

Reiseroute 1: 5 Nächte Kapstadt

Reiseroute 2: 3 Nächte Kapstadt – 2 Nächte Weinregion

Reiseroute 3: 3 Nächte Kapstadt – 2 Nächte Weinregion – 2 Nächte De Kelders (Nähe Hermanus)

 

Reiseverlauf

Reiseroute 1: 5 Nächte Kapstadt

1. – 5. Tag: Kapstadt

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Kapstadt erhalten Sie wahlweise einen Transfer oder übernehmen Ihren Mietwagen (Mietwagen nicht enthalten. Bitte wählen Sie aus unserer separaten Liste) und fahren nach Kapstadt, eine der schönsten Städte der Welt. Besuchen Sie die berühmte Victoria & Alfred Waterfront mit vielen Restaurants und Geschäften, unternehmen Sie einen Bootsausflug zur ehemaligen Gefängnisinsel Robben Island und erkunden Sie die historischen Plätze und Gebäude der Innenstadt sowie das Kap-Malaienviertel mit den kleinen, bunten Häuschen und winzigen Moscheen. Bei schönem Wetter lohnt die Fahrt auf den Tafelberg, der atemberaubende Ausblicke bietet. Ein Ausflug zum Kap der Guten Hoffnung ist ein Muss für jeden Afrika-Reisenden, und in Simonstown können Sie mit Pinguinen baden gehen. Zudem ist der Botanische Garten in Kirstenbosch der älteste Südafrikas und zählt zu einem der schönsten Gärten der Welt. Kapstadt bietet sooo viele Möglichkeiten, man muss einfach wiederkommen, um alles zu entdecken!

Unterkünfte mit Frühstück.

Premium: Sea Five, Comfort: De Tafelberg, Classic: Villa Lutzi.

Reiseroute 2: 3 Nächte Kapstadt – 2 Nächte Weinregion

Bei den Reiserouten 2-3 empfehlen wir einen Mietwagen ab/bis Kapstadt (im Preis nicht enthalten)

 

1. – 3. Tag: wie Reiseroute 1

 

4. – 5. Tag: Weinregion
Sie fahren weiter in die malerische Weinregion, in der Sie Zeit für Weinproben auf einem der vielen Weingüter haben. Die herrliche Natur umgeben von hohen Bergen lädt zum Wandern ein, oder bummeln Sie einfach durch die Gässchen mit kapholländischen Häusern und historischen Gebäuden von Franschhoek oder Stellenbosch.

Unterkünfte mit Frühstück.

Premium: Babylonstoren, Comfort: La Petite Ferme, Classic: Knorhoek.

Reiseroute 3: 3 Nächte Kapstadt – 2 Nächte Weinregion – 2 Nächte De Kelders (Nähe Hermanus)

Bei den Reiserouten 2-3 empfehlen wir einen Mietwagen ab/bis Kapstadt (im Preis nicht enthalten)

 

1. – 3. Tag: wie Reiseroute 1

 

4. – 5. Tag: De Kelders (Nähe Hermanus) 

Sie setzen Ihre Fahrt nach De Kelders bei Hermanus fort. In Hermanus finden Sie viele Restaurants, Boutiquen und Antiquitäten-Geschäfte. 
De Kelders ist als einer der wenigen Plätze der Welt bekannt, bei dem Sie von ca. Juni bis Oktober/November Wale von Land aus sehen können. 
Auch können Sie die archäologisch interessante Klipgat Höhle besuchen und Bootsausflüge nach Dyer Island unternehmen, wo Sie mit etwas Glück sogar Weiße Haie auf der Jagd nach Robben beobachten können.

Unterkünfte mit Frühstück, ausgenommen bei Grootbos (hier mit Vollpension und Aktivitäten).

Premium: Grootbos, Comfort: Cliff Lodge, Classic: Sea Star Cliff Lodge. 

 

6. – 7. Tag: Weinregion wie Reiseroute 2

 

Am Ende Ihres Aufenthaltes erhalten Sie wahlweise einen Transfer oder fahren selbständig mit Ihrem Mietwagen zurück zum Flughafen Kapstadt. Abgabe des Mietwagens. 

Es gibt noch so viel mehr zu entdecken und erleben. Die gesamten Ausflugstipps entnehmen Sie bitte dem Reisehandbuch, das Sie mit Ihren Reiseunterlagen erhalten.

Reisedetails

Preise

Reisepreis pro Person im Doppel für Reiseroute 1 Inkl. Tranfers ab/bis Flughafen Kapstadt:
Für Classic     01.11.18-31.10.19    299,-€ 
Für Comfort      ab                          438,-€
Für Premium     ab                          615,-€
(Einzelzimmerzuschläge auf Anfrage)            

Reisepreis pro Person im Doppel für Reiseroute 2 (nur Unterkünfte):
Für Classic      ab        299,-€ 
Für Comfort     ab        425,-€
Für Premium   ab         749,-€
(Einzelzimmerzuschläge auf Anfrage)    

Reisepreis pro Person im Doppel für Reiseroute 3 (nur Unterkünfte):
Für Classic     ab           495,-€ 
Für Comfort    ab           655,-€
Für Premium   ab       1.498,-€
(Einzelzimmerzuschläge auf Anfrage)

 

Eingeschlossene Leistungen:

Übernachtungen in den genannten Unterkünften, Verpflegung wie angegeben, Transfers zu den Unterkünften in Kapstadt bei Reiseroute 1, ausführliches, elektronisches Reisehandbuch (Destinationbook) mit genauer Wegbeschreibung, Entfernungen, Ausflugstipps und Restaurantempfehlungen, 24-Std.-Notfallrufnummer, Reiseführer, Reisepreissicherungsschein. 

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Internationale Flüge, Ausflüge, Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren, Mietwagen, Benzin, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen (Reiserücktritts-/Reisekrankenversicherung).

Hinweis

Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und –ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Abendsonne Afrika GmbH. Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen (allgemeine Geschäftsbedingungen), die im jeweils aktuellen Reisekatalog (Preisliste) abgedruckt sind. Sie können diese auch direkt bei uns anfordern. Die Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet, bei Fragen wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.