Zum Inhalt der Seite springen

Details Kundenfeedback

22.09.2019 - 09.10.2019
Uganda/Ruanda Lodge

Hallo Frau Anderl,

aus unserem Traum-Urlaub in Uganda sind wir gut erholt zurück.

Es war wirklich ein tolles Erlebnis und alles hat super geklappt. Unser Guide Innocent hat sich außergewöhnlich fürsorglich um uns gekümmert. 

Fast alle Unterkünfte waren traumhaft und wir haben uns sehr gut umsorgt gefühlt. Nur die Chobe und die Paara Safari Logde sind hier etwas abgefallen; das sind dann doch zu große Unterkünfte und man ist als Gast eher eine Nummer unter vielen; auch essensmäßig ist es dort nicht ganz so perfekt gewesen und der packed Lunch war eher lieblos im Vergleich zu den anderen Unterkünften. Das sind immer noch gute Unterkünfte, aber im Vergleich zu allen anderen einfach nicht perfekt.

Die 2 Gorilla-Trackings waren der absolute Höhepunkt; wir hätten nicht erwartet so nahe an die Tiere zu kommen. Und auch die 5-stündige Wanderung von der Mahogany Springs Lodge zur Clouds Lodge war eine schöne Abwechslung zum Fahren. Hier wäre aus unserer Sicht der Hinweis in der Reisebeschreibung hilfreich, dass ca. 1.100 Höhenmeter zu bewältigen sind und dass die 5 Stunden für trockene Verhältnisse gelten (wenn die Wege schlammig sind, sind es doch eher 6 Stunden). Wir würden die Wanderung jedem, der gerne wandert, empfehlen.

Und die Apoka-Safari-Lodge im Kidepo-Nationalpark war ein wunderschöner Abschluss. Auch wenn unser Guide nicht glücklich mit dem hohen Gras war, da es dann schwierig mit dem Löwenfinden ist. Löwen, die auf den Wegen laufen, zählen für ihn nicht so wirklich. Die perfekte Jahreszeit für alle Ziele in Uganda gibt es ja leider nicht. 

Da wir im Buschflieger zum Kidepo-Nationalpark sowohl auf dem Hinflug als auch auf dem Rückflug glücklicherweise nicht die einzige Passagiere waren – 8 auf dem Hinflug und 7 auf dem Rückflug -, müssten wir ja noch die Rückerstattung für die 2 zusätzlich bezahlten Sitzplätze erhalten („Sollten sich zwei weitere Passagiere finden, so erhalten Sie den Betrag für die beiden weiteren bezahlten Sitzplätze in der Höhe von € 747,- wieder von uns zurück.“)?

Danke auch für die Willkommenskarte, die mit uns ankam.

Viele Grüße

Monika K. und Markus W.