Zum Inhalt der Seite springen
OSTAFRIKA - im Kino

OSTAFRIKA - im Kino

Nach den großen Erfolgen von „NAMIBIA – im Kino“ und „SÜDAFRIKA – im Kino“, haben wir in Zusammenarbeit mit mgs-thefilmcompany ein weiteres großes Kinoprojekt unterstützt.

Filmemacher Michael Scharl und sein Team waren mit Abendsonne Afrika in Tansania, Sansibar, Uganda und Kenia unterwegs, um dort die schönsten Plätze sowie die grandiose Tierwelt mit der Kamera festzuhalten. „OSTAFRIKA – im Kino“ heißt der neue Film, der im Dezember 2019 auf Cinemascope Breitbild mit wuchtigem Surroundsound „Afrika“ in die deutschen Kinos zaubert. Ein Augenschmaus für jeden Liebhaber afrikanischer Wildtiere und der einmaligen ostafrikanischen Lebensart. Mythische Orte wie die Serengeti, der Ngorongoro Krater, die Masai Mara oder  in Uganda mit den weltweit nur noch knapp 1.000 Berggorillas lassen sehnsüchtige Gedanken entstehen. Doch nicht nur migrierende Tiere soweit das Auge reicht, auch Begegnungen mit indigenen Naturvölkern, ökologische Trekkingerlebnisse mit Nashörnern und Schimpansen in deren natürlichem Habitat sowie die einzigartige Gewürzinsel Sansibar als faszinierendes Kontrastprogramm lassen ein lebendiges realistisches Bild der Region entstehen. Mit „OSTAFRIKA im Kino“ entsteht ein 90-minütiges Filmwerk, das diesen großartigen Landstrich mit all seinen unterschiedlichen abenteuerlichen Facetten zeigt. Abendsonne Afrika begleitet seit Jahren mgs-Filmprojekte, um die Faszination Afrika auch in heimischen Gefilden hautnah zeigen zu können. Bei ausgewählten Vorführungen werden Sie von unseren Spezialisten mit Infomaterial auch vor Ort begrüßt. Kommen, sehen und erleben Sie!

Termine, DVD und weitere Infos unter: www. ostafrika-im-kino.de