Zum Inhalt der Seite springen
Gewinnspiel: Werden Sie zum Botschafter des Naturschutzes!

Gewinnspiel: Werden Sie zum Botschafter des Naturschutzes!

Gewinnen Sie einen 7-tägigen Rangerkurs in Südafrika im wunderschönen Makuleke Wildschutzgebiet: Eine Erinnerung fürs Leben! Termin: 07. - 13. November 2019

  • Welches Sternenbild sieht man nur im südlichen Afrika?
  • Welchen besonderen Wald gibt es nur in der Makuleke Konzession?
  • Welche Flüsse fließen durch die Konzession?

Beantworten Sie diese Fragen bis 14.07.2019 und schicken Sie die richtigen Antworten an gewinnspiel@abendsonneafrika.de
Gewinner-Bekanntgabe bis zum 19.07.2019

 

Was erleben Sie bei einem solchen Kurs?

Wenn Sie bisher schon öfters in Afrika waren, dann kann man nur sagen: Es hat wenig damit zu tun, was Sie bisher erlebt haben…. Dieser Kurs eröffnet Ihnen ein ganz anderes Insiderwissen:

Fokus auf folgenden Themen:

  • Identifikation und Verhalten von Wildtieren
  • Spurenlesen und Spurenverfolgen von Wildtieren
  • Grundlagen der Navigation und Orientierung
  • Vogelidentifikation und Vogelverhalten
  • Wissen über Bäume und Sträucher
  • Astronomie
  • Fahren von Geländewagen und das Positionieren der Fahrzeuge für Wildtierfotografie
  • Umwelt- und Naturschutz

EcoTraining ist eines der ältesten und erfahrensten Trainingszentren für die Aus- und Fortbildung von Safariführern und Rangern im südlichen Afrika. Hier haben Sie die Chance, viel über die Natur und deren Bewohner - die Wildtiere - zu erfahren. Sie bekommen ein Wissen, welches weit über die normalen Wildbeobachtungen einer Safari hinausgeht.

Der Naturschutzanteil ist uns sehr wichtig. Daher hat Abendsonne Afrika, als erster Veranstalter im deutschsprachigen Raum, zusammen mit EcoTraining spezielle Naturschutz-/Nachhaltigkeitsansätze in den Kursen mit Abendsonne Afrika erarbeitet und integriert. Wir bieten Kurse von 7, 14, 28 Tagen an bis hin zu einem Jahr. Sie werden von dieser außergewöhnlichen Erfahrung begeistert sein! 
 

Kursablauf und Inhalte

1. Tag: Ankunft im Camp. Einführung in das Camp und bereits eine erste spannende Wildbeobachtungsfahrt oder Buschwanderung.

2. - 6. Tag: Auf begeisternde Art und Weise werden Sie die afrikanische Tierwelt und ihre natürliche Umwelt intensiv kennenlernen. Sie erhalten umfangreiches Wissen über ethisches Verhalten in der natürlichen Umwelt sowie über Aktivitäten zum Schutz der Tier- und Pflanzenwelt. Außerdem bekommen Sie Ideen und Anregungen, wie jeder seinen Beitrag zum Naturschutz auch bei uns im Alltag leisten kann. Ihr Verständnis für die zugrundeliegenden Zusammenhänge der Natur wird geschärft. Ein wertvoller Kurs – nicht nur für weitere Afrikaaufenthalte.