Zum Inhalt der Seite springen
Geparde kehren in das Majete Wildlife Reserve zurück

Geparde kehren in das Majete Wildlife Reserve zurück

Zwei Jahre nach der erfolgreichen Wiedereinführung von Geparde im Liwonde Nationalpark (Malawi) wurden nun vier Tiere sicher aus Südafrika in das Majete Wildlife Reserve überführt, in der Hoffnung, dass Sie den Bestand wieder wachsen lassen. 

Über zwei Jahrzehnte gab es in ganz Malawi keine Geparde mehr, bis 2017 die ersten im Liwonde Nationalpark angesiedelt wurden. 

Die jetzige Umsiedlung in das Majete Wildlife Reserve am 25. Juli erfolgte durch die enge Kooperation zwischen dem Malawi’s Department of National Parks and Wildlife (DNPW), des Endangered Wildlife Trust (EWT) und African Parks, einer grenzüberschreitenden privaten Naturschutzorganisation in Afrika. Die Aktion stellt einen weiteren Meilenstein im Erholungsprozess von Malawi’s Raubkatzen Population dar.

Die Katzen mussten zunächst gut einen Monate in einem Gehege verbringen, um sich zu akklimatisieren und vom Transport zu erholen. Anschließend wurden sie freigelassen und durften sich dann in ihr neues Zuhause hinauswagen. 

Das 70.000 ha große Majete Wildlife Reserve besticht durch eine abwechslungsreiche Landschaft, die von alten Miombe Wäldern über massive Granitfelsen bis hin zu sanften Flusstälern und grünen Auen reicht. Nachdem der Tierbestand in den 1980er und 1990er Jahren aufgrund von Wilderei stark zurückgegangen ist, wird dieser seit 2003 sehr erfolgreich wieder aufgestockt.

So gibt es heute unter anderem gesunde Populationen von Spitzmaulnashörnern, Elefanten, Büffeln, Elen- und Kudu-Antilopen, Wasserböcken, Klippspringern, Impalas, Lichtenstein's Kuhantilopen und Zebras. Auch Leoparden sind hier beheimatet. Seit der Eingliederung von Löwen im August 2012 ist das Majete Wildschutzgebiet sogar das einzige Gebiet Malawis, in dem Sie die berühmten „Big 5“ auf Wildbeobachtungsfahrten beobachten können.

Im Majete Wildlife Reserve bieten wir Ihnen als Unterkünfte die Thawale Lodge oder die exklusive und besonders schön gelegenen Mkulumadzi Lodge an.