Zum Inhalt der Seite springen
Palmwag Game Reserve

Palmwag Game Reserve

Namibia

Die 450.000 ha große Palmwag Konzession liegt im Nordwesten Namibias in der Kunene Region. Im Norden grenzt das Gebiet an den Hoanib Fluss, im Westen reicht es bis zum Skeleton Coast Nationalpark.

Für einen Besuch der Konzession ist eine schriftliche Genehmigung erforderlich, welche Touristen unter anderem in der Palmwag Lodge erhalten. Es ist jedoch nur sehr erfahrenen Reisenden zu empfehlen, das Gebiet mit dem Allrad-Geländewagen auf eigene Faust zu erkunden. Weniger routinierten Fahrern wird empfohlen, stattdessen eine geführte Tour mit einem kundigen Guide zu unternehmen.

Ein Ausflug in diese raue und wilde, aber gleichzeitig auch lebendige und vielfältige Landschaft lohnt sich allemal. Bewundern Sie die spektakuläre Natur mit all den faszinierenden Pflanzen und Tieren, die sich im Laufe der Zeit an diese trockene Umgebung angepasst haben. Die weiten Graslandschaften werden von trockenen Flussbetten durchzogen und am Horizont kann man das weit entfernte Etendeka Plateau ausmachen. Naturliebhaber können hier eine große Zahl verschiedenster sukkulenter Pflanzen entdecken.

Die wohl größte Attraktion der Palmwag Konzession ist jedoch die hier lebende, weltweit größte Population der stark bedrohten Spitzmaulnashörner. Da die Tiere von dem seit 1982 bestehenden „Save the Rhino Trust“ explizit geschützt werden, konnte ihre Zahl in den letzten Jahren wieder deutlich ansteigen.

Neben den majestätischen Spitzmaulnashörnern können Sie auf Ihren Ausflügen in Palmwag außerdem Bergzebras, Springböcke, Giraffen, Löwen oder auch Leoparden, Hyänen und Erdmännchen entdecken. Auch eine große Zahl der bekannten Oryxantilopen ist in dieser Region heimisch, genau wie zahlreiche endemische Vogelarten.

Unsere Afrika Experten beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr und Samstag 9.00-15.00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

+49 7343 929 98-0
OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen